Matchcenter

Neuchâtel Xamax FCS
N
N
S
S
FC Wil 1900
S
S
N
N
Datum: 20.10.2020
Zeit: 19:00

Schiedsrichter + Assistenten
Luca Piccolo

Guillaume Maire

Frédéric Cornuz

Maxime Odiet

Vorschaubericht

- Der Tabellen-7. empfängt den 5. der Brack.ch Challenge League in dieser 5. Runde, die am Montag (FC Schaffhausen-FC Aarau) + Dienstag (alle anderen Partien) ausgetragen wird

- Letzte Saison: Fehlanzeige. Xamax stieg da aus der RSL ab, Wil wurde 6. in der BCL

- Die Bilanz zwischen den beiden wird ihr Gleichgewicht verlieren: bisher je 5 Siege, 5 Unentschieden, 5 Niederlagen + 17:17 Tore!

- Die letzten 4 Duelle gingen allerdings alle zugunsten der Wiler aus: 2:0, 3:0 (2003/04 Super League), 3:2, 2:0 (2006/07 Challenge League)

- Zu 2003/04: Nushi erzielte 3 der 5 Wiler Treffer. Der FC Wil stieg trotzdem als 10. und Letzer in die Challenge League ab. Xamax (Trainer: Claude Ryf) wurde 9. und gewann die Auf-/Abstiegsbarrage gegen Vaduz

- Wil hatte sukzessive 4 Trainer: Martin Andermatt, Oleksandr Zavarov, JoachimMüller, Tomas Matejcek

- Es war aber auch die Saison mit dem grössten Triumph in der Geschichte des FC Wil: Cupsieger 2004 (Final in Basel: 3:2 gegen die Grasshoppers). Nach 5 Auswärtssiegen gegen Biaschesi (1:3), Wohlen (0:2), Yverdon (0:1), Malcantone Agno (0:2), St. Gallen (1:2)

- Der Trainer des Cupsiegers hiess offiziell Joachim Müller. Der Ostdeutsche war aber eine vom ukrainischen Ex-Internationalen und Klubbesitzer Igor Belanow installierter Mann

- Cupsieger wurde unter anderen der jetzige FCZ-Interimstrainer Massimo Rizzo

Zu 2006/07: Xamax trug wegen des Neubaus der Maladière seine Heimspiele in La Chaux-de-Fonds aus. Xamax (Trainer: Gérard Castella) stieg auf, der FC Wil (Uli Forte) wurde 8. (18er-Liga)

Weitere Informationen

Gesperrt: - / -

Verletzt: Dominguez, Epitaux, Farine, N. Frick, Pasche / Ismaili, Klein, Ndau, Zumberi

Fraglich: Kempter / Camara


Gelbsperre droht: - / Talabidi

Head-to-head

21.05.2018Neuchâtel Xamax FCSXAM 6 : 3 FC Wil 1900WIL
09.04.2018FC Wil 1900WIL 2 : 3 Neuchâtel Xamax FCSXAM
25.11.2017Neuchâtel Xamax FCSXAM 3 : 1 FC Wil 1900WIL
11.09.2017FC Wil 1900WIL 0 : 1 Neuchâtel Xamax FCSXAM
06.05.2017FC Wil 1900WIL 0 : 4 Neuchâtel Xamax FCSXAM

Stadion

  • Stade de la Maladière, Neuchâtel

Stade de la Maladière, Neuchâtel

Rue Pierre-à-Mazel 10
2001 Neuchâtel


Kapazität 11'197
Eröffnung 18.02.2007
Website www.xamax.ch