Match Center Live
SOMMERPAUSE
Die Saison 2019/20 beginnt am 19., 20. und 21. Juli 2019.
Vorherige
Nächste

Schweizer Klubs in der Champions League 2018/19

BSC Young Boys

Der Schweizer Meister (CH) der Saison 2017/18 (BSC Young Boys) gewann auf dem Weg in die Gruppenphase der Königsklasse 2018/19 die letzte Qualifikationsrunde (Playoff) gegen den kroatischen Meister.

Qualifikation Champions League 2018/19

Playoffs Champions Path:
22.8.: BSC Young Boys - Dinamo Zagreb 1:1
28.8.: Dinamo Zagreb - BSC Young Boys 1:2


Gruppenphase Champions League 2018/19

Gruppe H (12.12.2018)
RANGTEAMSSPIELESUNTORE+/-PUNKTE
1. Juventus FC (ITA)*64029:4+512
2.Manchester United FC (ENG)*63127:4+310
3.Valencia CF (ESP)EL62226:6+08
4.BSC Young Boys+61144:12-84

*: K.o.-Runde / EL: Europa League / +: Ausgeschieden

19. September 2018, 21.00 Uhr: BSC Young Boys - Manchester United FC 0:3
2. Oktober 2018, 18.55 Uhr: Juventus FC - BSC Young Boys 3:0
23. Oktober 2018, 18.55 Uhr: BSC Young Boys - Valencia CF 1:1
7. November 2018, 18.55 Uhr: Valencia CF - BSC Young Boys 3:1
27. November 2018, 21.00 Uhr: Manchester United FC - BSC Young Boys 1:0
12. Dezember 2018, 21.00 Uhr: BSC Young Boys - Juventus FC 2:1


FC Basel 1893

Der Vizemeister (RU) der Saison 2017/18 in der Raiffeisen Super League, der FC Basel 1893, muss auf dem Weg in die Gruppenphase der Königsklasse 2018/19 drei Qualifikationsrunden gegen zweit- oder drittplatzierte Klubs aus anderen europäischen Ligen überstehen.

Weil der Drittplatzierte aus Frankreich in die Gruppenphase der Champions League nachrutscht, bestreiten nur 4 Klubs die 2. Qualifikationsrunde, 2 schafffen den Sprung in die 3. Qualifikationsrunde. Dort kommen 6 weitere Klubs hinzu. Zum Abschluss folgen die Playoffs. 2 Klubs schaffen am Ende auf diesem Weg den Sprung in die Gruppenphase.

Mit einem Sieg in der 2. Qualifikationsrunde steht ein Klub definitiv in der Gruppenphase der Europa League. Bei einer Niederlage folgt die 3. Qualifikationsrunde für die Europa League.


Qualifikation Champions League 2018/19

Q2 League Path

24.7.2018: PAOK Saloniki - FC Basel 1893 2:1
1.8.2018: FC Basel 1893 - PAOK Saloniki 0:3

DER FC BASEL IST MIT DEM GESAMTERGEBNIS VON 1:5 AUSGESCHIEDEN UND SETZT SEINE KAMPAGNE IN Q3 DER EUROPA LEAGUE FORT.


News UEFA-Wettbewerbe

19.06.2019 - Die erste von drei möglichen Hürden auf dem Weg zur Qualifikation für die Champions League ist für den FC Basel bereits eine hohe: Der FCB trifft auf den PSV Eindhoven, den Zweiten der niederländischen...

18.06.2019 - Der FC Vaduz trifft in der 1. Qualifikationsrunde der Europa League als liechtensteinischer Cupsieger auf den isländischen Vertreter Breidablik. Der Klub aus der Stadt Kopavogur, einem Vorort von Reykjavik,...

03.06.2019 - Nach einwöchigen Verhandlungen steht nun fest, wo der FC Lugano seine Heimspiele in der Europa League 2019/20 austragen wird. Der kybunpark in St. Gallen gewährt den «Bianconeri» Asyl für die Heimspiele in...

28.05.2019 - Die SFL und ihre 20 Klubs lehnen die aktuellen Reformvorschläge der UEFA für die europäischen Klubwettbewerbe ab 2024 ab. Diese Parole wurde anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung in Bern...

20.05.2019 - Zwei Runden vor Ende der Meisterschaft kämpfen in der Raiffeisen Super League fünf Klubs um drei Eintrittskarten für die Europa League. Auf dem Gabentisch liegt ein direkter Startplatz in der EL-Gruppenphase...

21.02.2019 - Der FC Zürich verlor auch das Rückspiel in der Europa League gegen Napoli. Auf das 1:3 daheim folgte ein 0:2 im Süden Italiens. Damit ist der Schweizer Cupsieger im Sechzehntelfinal deutlich gescheitert....

14.02.2019 - Der FC Zürich verlor das Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League vor eigenem Publikum gegen Napoli mit 1:3 (0:2). Der abgeklärte Tabellenzweite der Serie A war eine Nummer zu gross für einen defensiv...

17.12.2018 - Der FC Zürich, der letzte in den europäischen Wettbewerben verbliebene Schweizer Verein, trifft im Februar in den Sechzehntelfinals der Europa League auf Napoli. Die Auslosung in Nyon hätte dem FCZ kaum ein...

13.12.2018 - Der FC Zürich beendete die Gruppenphase der Europa League hinter Bayer Leverkusen auf dem 2. Platz. Beim 1:1 bei Ludogorez Rasgrad zeigten die Zürcher einen durchwachsenen Auftritt. Das Remis in Rasgrad war...

12.12.2018 - Erster Sieg in der Champions League, drei Punkte, eine Prämie von drei Millionen Franken und viel Ansehen: Die Young Boys beenden ihre Premiere in der Königsklasse mit einem 2:1 gegen Juventus Turin. Beide...