Match Center Live
  • BCL
    AAR
    WIL
    -:-
    Fr 01.02.19
    20:00
  • BCL
    LS
    SCK
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:00
  • BCL
    FCS
    CHI
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:30
  • RSL
    YB
    XAM
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • RSL
    LUG
    THU
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    SFC
    VAD
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
    So 03.02.19
    15:00
  • RSL
    LUZ
    SIO
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    SG
    FCZ
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
Vorherige
Nächste

Transfers RSL 2018/19 (Winter)

FC Basel 1893

Zuzüge:

Abgänge:

Grasshopper Club Zürich

Zuzüge: Aly Mallé (Udinese B/ITA/Prim.), Amir Saipi (U21/1.L.)

Abgänge: Souleyman Doumbia (Stade Rennais/FRA), Lars Hunn (?)

FC Lugano

Zuzüge: Armando Sadiku (Levante/ESP)

Abgänge: Eris Abedini (Winterthur), Aziz Binous (Zürich U21/PL)

FC Luzern

Zuzüge: Manuel Klökler (Assistent/ex-Nürnberg/GER/2.B.)

Abgänge: Michael Silberbauer (Assistent/Pacific/CAN), Valeriane Gvilia (Górnik Zabrze/POL)

Neuchâtel Xamax FCS

Zuzüge:

Abgänge: Tunahan Cicek (Schaffhausen), Hamed Kone (Feronikeli/KOS), Liridon Mulaj (Winterthur), Frédéric Nimani (?)

FC Sion

Zuzüge:

Abgänge:

FC St.Gallen 1879

Zuzüge: Ioannis Amanatidis (Assistent/ex-Iraklis/GRE), Simone Rapp (Lausanne), Víctor Ruiz (Formentera/ESP/4.D.)

Abgänge: Peter Tschernegg (Hartberg/AUT)

FC Thun

Zuzüge:

Abgänge: Omer Dzonlagic (Kriens)

BSC Young Boys

Zuzüge: Gianluca Gaudino (ex-Chievo Verona/ITA)

Abgänge: Leonardo Bertone (Cincinnati/USA), Sékou Sanogo (Al Ittihad/SAU), Pedro Teixeira (Rapperswil)

FC Zürich

Zuzüge: Nicolás Andereggen (Atlético Unión/ARG), Yann Kasaï (Young Boys U21/1.L.), Levan Kharabadze (Dinamo Tbilisi/GEO)

Abgänge: Maren Haile-Selassie (Rapperswil), Victor Pálsson (Darmstadt/GER/2.B.), Roberto Rodriguez (Uerdingen/GER/3.D.), Sangoné Sarr (Rapperswil)

Transferfristen

Die Qualifikation eines Spielers ist nur während den folgenden Perioden erlaubt:

- vom Ende der Meisterschaft, aber frühestens vom 10. Juni bis zum 31. August

- vom 15. Januar bis zum 15. Februar

- vom Ende der Meisterschaft bis zum 31. März für nationale Transfers lokal ausgebildeter
Spieler unter 21 Jahren

Weitere Informationen liefert das «Reglement für die Qualifikation der SFL-Spieler» (Artikel 8, Abs. 1 bis 5)