Match Center Live
  • RSL
    LUZ
    BAS
    -:-
    Fr 28.04.17
    19:45
  • RSL
    LS
    VAD
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • BCL
    WIN
    AAR
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • BCL
    WOH
    XAM
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • RSL
    SG
    YB
    -:-
    So 30.04.17
    13:45
  • RSL
    THU
    SIO
    -:-
    So 30.04.17
    13:45
  • BCL
    CHI
    FCZ
    -:-
    So 30.04.17
    15:00
  • BCL
    LMT
    WIL
    -:-
    So 30.04.17
    15:00
  • RSL
    GC
    LUG
    -:-
    So 30.04.17
    16:00
  • BCL
    FCS
    SFC
    -:-
    Mo 01.05.17
    19:45
Vorherige
Nächste

Raus aus dem sozialen Abseits

Die Swiss Football League (SFL) wird für die Jahre 2017-2019 ein Hauptsponsor der Surprise Strassenfussball-Liga und der Surprise Nationalmannschaft. Surprise unterstützt Menschen in sozialen Schwierigkeiten und will mit der Kraft des Strassenfussballs ihr Selbstvertrauen stärken und eine gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen.

» Zur Medienmitteilung

Mit dem Strassenfussball holt Surprise seit 2003 erfolgreich armutsbetroffene Menschen aus dem sozialen Abseits zurück aufs Spielfeld des Lebens. Mit einer eigenen Strassenfussball-Liga, einem regelmässigen Turnier- und Trainingsbetrieb und der Schweizer Meisterschaft ist Surprise auf der Strasse und damit sichtbar und erlebbar. Die jährliche Teilnahme der Surprise Nationalmannschaft am Homeless World Cup, der Strassenfussball-Weltmeisterschaft, bewirkt eine internationale Reichweite und für die Spieler ein einmaliges Erlebnis.


Die Surprise Strassenfussball Liga - More than a Game

In der nationalen Surprise Strassenfussball Liga spielen 150 Spieler in 16 Teams um den Schweizer Meistertitel. Surprise animiert soziale Institutionen, mit ihrer Zielgruppe ein Team aufzustellen und zu trainieren. So vernetzt das Angebot unterschiedlichste Milieus – Menschen in der Arbeitslosigkeit, mit psychischen Problemen oder mit Flüchtlingshintergrund. Der Strassenfussball bietet ihnen eine Struktur, seelischen Halt und körperlichen Ausgleich.

Die Saison geht von April bis September. Es finden jeweils vier Turniere in verschiedenen Schweizer Städten statt. Jede Mannschaft trainiert das ganze Jahr hindurch wöchentlich. Surprise stellt den Teams für eigene Anlässe und Turniere eine Street-Soccer-Anlage zur Verfügung.

Die Suprise Nationalmannschaft - More than a Team

Seit der ersten Strassenfussball-WM im Sommer 2003 ist Surprise Partner des Homeless World Cup und tritt jedes Jahr mit einer Mannschaft an. Der Homeless World Cup fand u.a. bereits in Paris, Mexiko City, Rio und Amsterdam statt. Acht Spieler bilden ein Team. Jeder Spieler darf nur einmal im Leben teilnehmen.

Das Nationalteam ist insgesamt zwei Wochen zusammen unterwegs: Vom Trainingslager in der Schweiz geht es direkt an den Veranstaltungsort, wo die Spiele stattfinden. Zuvor gibt es vereinzelte Trainingstage.

Für die Spieler ist es eine einmalige Chance und eine prägende Lebenserfahrung, die sie ermutigt, einen weiteren Schritt in die Selbstverantwortung zu gehen.

Verantwortlicher CSR & Prävention

Thomas Gander

Tel. direkt: +41 31 950 83 76
Mobile: +41 78 865 10 82
E-Mail

Kontakt Surprise

Jannice Vierkötter
Mitglied Geschäftsleitung

Tel: +41 61 564 90 64
E-Mail

Terminkalender

23.04.17: Liga-Start (Dreispitzhalle Basel)
29.08. - 05.09.17: Homeless World Cup (Oslo)
25.09.17: CH-Meisterschaften (Bundesplatz Bern)

» Weitere Termine

Surprise

Surprise unterstützt seit 1998 sozial benachteiligte Menschen in der Schweiz. Mit Erwerbsmöglichkeiten, Angeboten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und niederschwelliger Begleitung eröffnet Surprise ihnen Perspektiven und konkrete Handlungsfelder.

Surprise
Spalentorweg 20
4051 Basel
Tel: +41 61 564 90 90
E-Mail

www.surprise.ngo