Match Center Live
  • BCL
    CHI
    SFC
    -:-
    Sa 10.12.16
    17:45
  • BCL
    WIL
    XAM
    -:-
    Sa 10.12.16
    17:45
  • RSL
    VAD
    LS
    -:-
    Sa 10.12.16
    17:45
  • RSL
    BAS
    SG
    -:-
    Sa 10.12.16
    20:00
  • RSL
    SIO
    LUZ
    -:-
    So 11.12.16
    13:45
  • RSL
    GC
    LUG
    -:-
    So 11.12.16
    13:45
  • BCL
    LMT
    AAR
    -:-
    So 11.12.16
    15:00
  • BCL
    WOH
    FCS
    -:-
    So 11.12.16
    15:00
  • RSL
    THU
    YB
    -:-
    So 11.12.16
    16:00
  • BCL
    WIN
    FCZ
    -:-
    Mo 12.12.16
    19:45
Vorherige
Nächste

Flüchtlingstage 2016 im Zeichen des Sportgeistes

Für Menschen, die in der Schweiz Schutz erhalten, sind Sport und insbesondere Fussball ideale Gelegenheiten, um Anschluss an unsere Zivilgesellschaft zu finden. Der Fussball ermöglicht ein soziales Umfeld und schafft ein erstes Netzwerk.

Die traditionellen Träger des Flüchtlingstages vernetzten sich deshalb im Jahr der Fussball-EURO 2016 mit der SFL, um gemeinsam auf die Wichtigkeit der integrativen Leistung des Fussballs hinzuweisen. Den Auftakt machte der nationale Flüchtlingstag vom Samstag, 18. Juni 2016. An diesem Tag fand auf dem Bundeshaus in Bern ein Street-Soccer-Turnier mit Mannschaften - zusammengesetzt aus anerkannten Flüchtlingen, Prominenten und Politikern - statt. Mit von der Partie waren auch Sportbotschafter der Laureus Stiftung Schweiz, wie der Ex-Internationale Stéphane Chapuisat, der mit seinem Team das Turnier gewann.

» Der Flüchtlingstag im Video

Spielerischer Auftakt zu Integrations-Kampagne

Stéphane Chapuisat mit Flüchtlingen. (V. De Domenico)

Zum Auftakt der Kampagne «Together2016» trafen sich am Samstat, 18. Juni 2016, zum Flüchtlingstag Prominente aus Sport, Politik und Kultur auf dem Berner Bundesplatz zum gemeinsamen Fussballspiel mit Flüchtlingen.

Mit einem Street-Soccer-Turnier feierten Einheimische und Flüchtlinge gemeinsam den Flüchtlingstag vor dem Bundeshaus in Bern. Beobachtet von zahlreichen Zuschauern spielten Stéphane Chapuisat und die Laureus-Botschafter Christoph Sauser und Carlos Lima in gemischten Teams mit Flüchtlingen um Ruhm und Preise in Form von Match-Tickets für Spiele der Raiffeisen Super League.

Kampagne der Profi-Klubs im Herbst 2016
Der Event markierte den Beginn der gemeinsamen Kampagne Together2016: Im EURO-Sommer machten die Schweizerische Flüchtlingshilfe (SFH), das Staatssekretariat für Migration (SEM) und das UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) die integrative Kraft des Sports im Allgemeinen und jene des Fussballs im Besonderen zum Thema.

Unterstützt wurde das Team von der Swiss Football League und der Laureus Stiftung. Das Zusammenspiel mündete in einer Projektwoche im Oktober 2016, bei welcher verschiedene Profi-Klubs das Thema «Integration» vertieften.

Vorteile für die Gesellschaft
Für Miriam Behrens, Direktorin der SFH, war der Anlass ein Zeichen zur richtigen Zeit, «denn eine rasche Integration der Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommenen ist ein Gebot der Stunde».

«Das Engagement der Fussballklubs führt zu Begegnungen, die den Flüchtlingen und der Schweizer Gesellschaft Vorteile bringen», ist Mario Gattiker, Staatssekretär für Migration, überzeugt.

«Das ist ganz im Sinne des olympischen Geistes», freute sich Anja Klug, Leiterin des UNHCR Büros in der Schweiz und Liechtenstein. «Wie bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Rio werden Flüchtlinge aktiv in das Sportgeschehen einbezogen.»

Verantwortlicher CSR & Prävention

Thomas Gander

Tel. direkt: +41 31 950 83 76
Mobile: +41 78 865 10 82
E-Mail

Kampagne «Together 2016»

Die SFL und die Schweizer Profiklubs der Raiffeisen Super League sowie der Brack.ch Challenge League beteiligen sich gemeinsam mit dem Staatssekretariat für Migration (SEM), dem Uno-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR) und der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH) an der Kampagne «Together2016». Bestandteile der Kampagne sind im Jahr 2016 ein nationaler Flüchtlingstag mit einem Fussballturnier auf dem Berner Bundesplatz am 18. Juni 2016 sowie die Themenwoche Integration, die vom 15. bis 23. Oktober 2016 durchgeführt wird.

» Rückblick Flüchtlingstag (Artikel 18.06.16)

Der Rückblick im Video