Match Center Live
  • BCL
    LS
    RJ
    -:-
    Sa 16.02.19
    17:00
  • BCL
    FCS
    SCK
    -:-
    Sa 16.02.19
    17:30
  • RSL
    LUZ
    LUG
    -:-
    Sa 16.02.19
    19:00
  • RSL
    SG
    THU
    -:-
    Sa 16.02.19
    19:00
  • BCL
    SFC
    WIL
    -:-
    Sa 16.02.19
    19:00
  • BCL
    AAR
    CHI
    -:-
    So 17.02.19
    15:00
  • RSL
    YB
    FCZ
    -:-
    So 17.02.19
    16:00
  • RSL
    BAS
    SIO
    -:-
    So 17.02.19
    16:00
  • RSL
    GC
    XAM
    -:-
    So 17.02.19
    16:00
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
    Mi 20.02.19
    19:30
Vorherige
Nächste

Xamax ohne zwei Verteidiger

Für das Romands-Derby vom kommenden Sonntag gegen den FC Sion muss Neuchâtel Xamax FCS auf die Verteidiger Mustafa Sejmenovic und Arbenit Xhemajli verzichten. Sejmenovic leidet an einer Oberschenkelverletzung, Xhemajli an einer Hirnerschütterung.

15.02.2019 - Der FC Zürich blickt bereits auf die kommende Saison und verstärkt seine Offensive ab Juli mit Mimoun Mahi. Der 24-jährige marokkanische Nationalspieler kommt vom FC Groningen aus Holland, war aber zuletzt an Sparta Rotterdam ausgeliehen. Der Stürmer, der bereits 113 Spiele in der höchsten holländischen Division bestritten hat (35 Tore/17 Assists) erhält bei den Zürchern einen Dreijahresvertrag.

15.02.2019 - Der Grasshopper Club Zürich leiht den offensiven Mittelfeldspieler Nikola Sukacev bis zum Saisonende an den SC Kriens aus. Der Schweizer U20-Nationalspieler, der seit 2007 der Organisation der «Hoppers» angehört, bestritt bisher 13 Einsätze in der Raiffeisen Super League. Dabei gelangen dem 20-Jährigen 1 Tor und 1 Assist.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

15.02.2019 - Ab kommenden Sonntag gegen den FC Aarau kann der FC Chiasso auf die Dienste von Davide Brivio zählen. Der italienische linke Aussenverteidiger verfügt über die Erfahrung von 120 Spielen in der Serie A (u.a. bei Lecce, Atalanta und Hellas Verona) und 92 Begegnungen in der Serie B. Zuletzt war der 30-Jährige bei Virtus engagiert. Brivio erhält einen Vertrag bis Ende Saison.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

14.02.2019 - Der FC Zürich verlor das Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League vor eigenem Publikum gegen Napoli mit 1:3 (0:2). Der abgeklärte Tabellenzweite der Serie A war eine Nummer zu gross für einen defensiv anfälligen FCZ. Bereits nach 12 Minuten geriet der Raiffeisen-Super-League-Klub nach einem groben Abwehrfehler in Rückstand. Lorenzo Insigne profitierte als Torschütze. Und schon in der 21. Minute führte José Callejon mit dem 2:0 für die Gäste die Vorentscheidung herbei. Schliesslich erhöhte der Pole Piotr Zielinski in der 76. Minute auf 3:0, ehe Benjamin Kololli in der 83. Minute mit einem verwandelten Handspenalty noch das Ehrentor für die Gastgeber realisierte.

» SFL-Klubs in der Europa League 2018/19

14.02.2019 - Der als Einzelrichter amtierende Präsident der Disziplinarkommission hat die Einsprache des FC Vaduz gutgeheissen und die Sperre von Berkay Sülüngöz von 2 auf 1 Spiel reduziert. Da der Verteidiger eine Sperre bereits verbüsst hat, ist er ab sofort wieder spielberechtigt und kann am Freitag gegen den FC Winterthur eingesetzt werden.

14.02.2019 - Christoph Spycher bleibt definitiv bei den Young Boys. Der am Saisonende auslaufende Vertrag des Sportchefs wird bis Ende 2022 verlängert. Spycher hatte zuletzt unter anderem auch als Teammanager der Schweizer Nationalmannschaft zur Debatte gestanden. Ende Januar hatte Spycher jedoch öffentlich betont, bei YB bleiben zu wollen. Der frühere Profi mit Bundesliga-Erfahrung ist seit Juni 2010 für die Young Boys tätig; zunächst während vier Saisons als Spieler und Captain, danach als Talentmanager und seit Herbst 2016 als Sportchef. In seiner Amtszeit gewann YB im letzten Sommer den ersten Meistertitel seit 32 Jahren und schaffte im letzten Herbst auch noch die Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League. Auch in der laufenden Saison führen die Young Boys die Rangliste der Raiffeisen Super League nach 20 Spieltagen an. Ebenfalls verlängert wurde der auslaufende Vertrag mit Ausbildungschef Gérard Castella. Der neue Kontrakt ist bis Sommer 2021 gültig.

News

15.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

15.02.2019 - Es läuft die entscheidende Phase im Spiel, Deine Lieblingsmannschaft schiesst den Siegtreffer und Du kannst nicht live im Stadion mitjubeln? Dann hol Dir die Near Live Clips der Swiss Football League! Dann...

13.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

13.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

13.02.2019 - Das Schweizer Transferfenster schliesst sich am kommenden Freitagabend. Ab dann sind nur noch Transfers von lokal ausgebildeten Spielern unter 21 Jahren bis zum 31. März erlaubt. Diese Neuerung ist seit...

12.02.2019 - Beim SC Kriens steht in der Rubrik der Siege keine Null mehr. Der Aufsteiger konnte im zehnten Anlauf in dieser Saison erstmals ein Heimspiel gewinnen. Das Erfolgserlebnis kommt zu einem günstigen Zeitpunkt.

11.02.2019 - Die 20. Runde in der Swiss Football League sorgte für tolle Bilder auf und abseits des grünen Rasens. Wir haben einige der schönsten Momente in einer Galerie zusammengefasst. Hier ist unsere etwas andere Top...

10.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

10.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

08.02.2019 - Mit Neuchâtel Xamax FCS hat der vierte RSL-Klub in der laufenden Saison den Trainer gewechselt. Die jüngsten Rochade hat einen Wechsel in der Liste der dienstältesten Trainer zur Folge. Wer ist nach Michel...