Match Center Live
  • RSL
    LUZ
    BAS
    -:-
    Fr 28.04.17
    19:45
  • RSL
    LS
    VAD
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • BCL
    WIN
    AAR
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • BCL
    WOH
    XAM
    -:-
    Sa 29.04.17
    17:45
  • RSL
    SG
    YB
    -:-
    So 30.04.17
    13:45
  • RSL
    THU
    SIO
    -:-
    So 30.04.17
    13:45
  • BCL
    CHI
    FCZ
    -:-
    So 30.04.17
    15:00
  • BCL
    LMT
    WIL
    -:-
    So 30.04.17
    15:00
  • RSL
    GC
    LUG
    -:-
    So 30.04.17
    16:00
  • BCL
    FCS
    SFC
    -:-
    Mo 01.05.17
    19:45
Vorherige
Nächste

Vaduz nach 18:0 im Cupfinal

Der FC Vaduz hat sich zum 58. Mal für den liechtensteinischen Cupfinal qualifiziert, der in diesem Jahr zum 72. Mal ausgetragen wird. Das Team von Roland Vrabec schlug im Halbfinal den Drittligisten FC Triesen mit 18:0. Dabei stachen Turkes mit 5 Toren und Kukuruzovic mit 4 Treffern heraus. Im Final am 24. Mai trifft das RSL-Schlusslicht auf Eschen/Mauren (1. Liga) und peilt seinen 45. Cup-Triumph an.

27.04.2017 - Die Disziplinarkommission der SFL hat den FC Sion mit einer Busse von 15'000 Franken belegt. Am 5. März 2017 war es anlässlich der Partie zwischen dem FC Sion und dem FC St. Gallen (1:2) zu einem Petardenwurf aus dem Heimsektor gekommen, den die DK als schwerwiegenden Verstoss gegen die Sicherheitsbestimmungen taxierte. Gegen den Entscheid kann der FC Sion innert 5 Tagen beim Rekursgericht der SFL Rekurs einlegen.

27.04.2017 - Der FC Aarau hat seinen Captain wieder. Nach überstandener Knöchelverletzung können die Aargauer erneut auf Sandro Burki zählen. Der 31-jährige Mittelfeldspieler hatte sich am 1. März im Viertelfinalspiel des Helvetia Schweizer Cups gegen den FC Luzern (3:5) einen doppelten Bänderriss im rechten Fuss zugezogen. Der FCA kann die Unterstützung des Routiniers nach 5 Niederlagen in Serie in der Brack.ch-Challenge-League-Meisterschaft gut gebrauchen. Die Aargauer bestreiten die nächste Partie am Samstag auswärts in Winterthur.

27.04.2017 - Murat Yakin wird eine weitere Saison Trainer beim FC Schaffhausen bleiben. Der 42-Jährige verlängerte seinen Vertrag bis 30. Juni 2018. Yakin, zweifacher Meistertrainer mit dem FC Basel (2013 und 2014), hatte die Nordostschweizer im Januar auf dem letzten Rang der Brack.ch Challenge League übernommen und bis auf Tabellenrang 4 geführt. Schaffhausen holte unter seiner Ägide in bisher 11 Meisterschaftspartien 7 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen.

25.04.2017 - Der FC Chiasso und der Schweizer Ex-Nationalspieler Beg Ferati haben die Zusammenarbeit in gegenseitigem Einvernehmen per sofort beeendet. Der 30-jährige Verteidiger war erst im Februar zu den Tessinern gestossen, bestritt seither aber lediglich 2 Einsätze in der Brack.ch Challenge League.

25.04.2017 - Der FC Thun bezahlt den 2:1-Sieg in St. Gallen mit dem Ausfall von Nicolas Schindelholz. Der Verteidiger zog sich während der Partie einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu und wird den Berner Oberländern mehrere Monate fehlen.

25.04.2017 - Folgende Spieler sind aufgrund einer 4. oder 8. Gelben Karte der Saison für die 30. Runde in der Swiss Football League gesperrt: Steve von Bergen (YB), Milan Vilotic (GC), Andrea Maccoppi, Alexandre Pasche (beide Lausanne), Karim Haggui (St. Gallen), Jonathan Sabbatini (Lugano), Alain Nef (FCZ), Carte Said (Chiasso) und Hugo Fargues (Servette/4. Verwarnung im Spiel mit 2. Mannschaft).

News

28.04.2017 - Der FC Wil hat gegen zwei Entscheide der Disziplinarkommission der SFL Rekurs eingereicht, der nun vom Rekursgericht entschieden wurde. Den Äbtestädtern werden anstatt 6 definitiv 3 Punkte abgezogen.

28.04.2017 - Der FCB ist mit einem Remis in Luzern am Freitagabend Meister, egal wie Verfolger YB am Sonntag in St. Gallen spielt. Lausanne will sich gegen Vaduz retten. Sion tritt mit neuem Trainer in Thun an. In der...

27.04.2017 - Basel greift nach seinem 8. Titel in Serie. Den Baslern reicht im vorgezogenen Spiel vom Freitag gegen den FC Luzern ein Punkt, um die Meisterschaft nach 30 Runden sicherzustellen. Der insgesamt 20. Basler...

25.04.2017 - Der FC Sion stellt Trainer Peter Zeidler mit sofortiger Wirkung frei. Nachfolger des 54-jährigen Deutschen ist bis auf Weiteres Nachwuchschef Sébastien Fournier. Zeidler sei nicht entlassen, sondern erhalte...

25.04.2017 - Nejc Mevlja ist beim FC Schaffhausen ein sicherer Wert in der Defensive. Der Aussenverteidiger soll primär Tore verhindern oder vorne per Flanke vorbereiten. Gegen den FC Le Mont vergass er seinen Hauptjob...

24.04.2017 - Am vergangenen Sonntag ertönte in der Basler Dreispitzhalle der Anpfiff zum ersten Turnier der Surprise Strassenfussball-Saison 2017, die seit diesem Jahr von der Swiss Football League als neuem Hauptsponsor...

23.04.2017 - Am Sonntag gibt es in der Raiffeisen Super League drei Auswärtssiege. Lugano gewinnt bei den Young Boys 2:1. Thun siegt mit dem gleichen Resultat in St. Gallen, und Lausanne schlägt Sion mit 1:0. Der FC Wil...

22.04.2017 - Vaduz stand in Basel dicht davor, einen Coup zu landen. Das Schlusslicht kassierte beim designierten Meister in der 93. Minute das 2:2. Dabbur und Caio schiessen GC zum nächsten Sieg. In der BCL: Servette...

21.04.2017 - Die 29. Runde verspricht spezielle Duelle: FCZ - Xamax ist das Spitzenspiel der Brack.ch Challenge League. In der Raiffeisen Super League kommt es zu einem besonderen Gipfeltreffen: Bei YB - Lugano treffen...

21.04.2017 - Die Schweiz hat im Kampf mit Holland um Platz 12 im UEFA-Fünfjahres-Ranking die Nase vorne. Die Eidgenossen können trotz dem Vorstoss von Ajax Amsterdam in die Halbfinals der Europa League nicht mehr...