Match Center Live
  • RSL
    SG
    SIO
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    THU
    LUG
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LS
    FCZ
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LUZ
    YB
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • BCL
    AAR
    FCS
    -:-
  • BCL
    SFC
    CHI
    -:-
  • BCL
    VAD
    XAM
    -:-
  • BCL
    WIL
    WOH
    -:-
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
Vorherige
Nächste

Keine Sperren gegen Di Nardo und Nuzzolo

Die Swiss Football League spricht wegen eines Schiedsrichter-Irrtums keine Sperre gegen die Xamax-Spieler Pietro Di Nardo und Raphaël Nuzzolo aus. In der Partie FC Aarau – Neuchâtel Xamax FCS vom 29. September (2:0) war in der 84. Minute von der Spielerbank der Neuenburger eine Trinkflasche auf das Spielfeld geworfen worden. Der Schiedsrichter sanktionierte diese Aktion mit einer roten Karte gegen den zuvor ausgewechselten Spieler Pietro Di Nardo. Ein offensichtlicher Irrtum, den Xamax-Präsident Christian Binggeli nach der Partie mittels Email an die SFL korrigierte und mit Raphaël Nuzzolo den wahren Flaschenwerfer benannte. Entsprechend wurde Di Nardo aufgrund des Irrtums vom Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen Disziplinarrichter von der Sanktion (Spielsperre wegen roter Karte) befreit. In Bezug auf die Person von Raphaël Nuzzolo kam der Richter zum Schluss, dass aufgrund des vorliegenden Beweismaterials dem Spieler kein krass sportwidriges Verhalten nachgewiesen werden kann.

13.12.2017 - Der BSC Young Boys muss in der 19. Runde das Auswärtsspiel beim FC Luzern ohne Mittelfeldspieler Jordan Lotomba bestreiten. Der Schweizer U21-Nationalspieler muss sich einem kleinen operativen Eingriff im rechten Knie unterziehen und wird im Verlauf der Winterpause wieder ins Kader der Stadtberner zurückkehren.

13.12.2017 - Kastriot Imeri und sein Klub Servette FC haben die Zusammenarbeit bis zum Juni 2021 verlängert. Der 17-jährige Mittelfeldspieler, der seit 2013 die Nachwuchsabteilung der Genfer durchlaufen hat, kam in der aktuellen Saison bereits zu 13 Einsätzen in der Brack.ch Challenge League und bereitete dabei 2 Treffer vor.

13.12.2017 - Maurice Weber, der einzige verbliebene Verwaltungsrat beim Brack.ch Challenge League-Klub FC Wil nach dem Rückzug der türkischen Geldgeber, hat an der konstituierenden Sitzung der neuen Führung wie erwartet das Präsidium im Verwaltungsrat übernommen. Der bald 55-Jährige ist Geschäftsführer einer Architektur- und Ingenieursfirma.

12.12.2017 - Die Aktionäre des FCSG entziehen dem Verwaltungsrat um Präsident Stefan Hernandez das Vertrauen und setzen diesen ab. Nachfolger als VR-Präsident wird Matthias Hüppi. Hüppi wechselt nach über 30-jähriger Tätigkeit beim Schweizer Fernsehen SRF zum Ostschweizer Traditionsverein und wird ab Mitte Januar als vollamtlicher Präsident agieren. Neben Matthias Hüppi, dessen Bruder Michael von 2008 bis 2010 FCSG-Präsident und bis vor kurzem Verwaltungsrat war, werden Patrick Gründler, Peter Germann, Christoph Hammer (Finanzen) und der ehemalige Schweizer Internationale Stefan Wolf dem Verwaltungsrat angehören. Wolf, der ehemalige Verteidiger des FC St. Gallen, wird sich um den Bereich Sport kümmern. Die Stellen des vakanten Sportchefs und des CEO sollen laut Hüppi so schnell als möglich besetzt werden.

12.12.2017 - Der FC Chiasso hat sich für die 2. Phase der Meisterschaft die Dienste von Yanick Guerchadi gesichert. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wechselt im Januar aus der 2. Mannschaft des FC Lugano zu den Grenzstädtern.

12.12.2017 - Sangoné Sarr vom FC Zürich und Marvin Schulz (FC Luzern) werden die 19. Runde vom kommenden Wochenende verpassen. Beide sahen in der vergangenen Runde die 4. Gelbe Karte der Saison und sind deshalb für das nächste Pflichtspiel gesperrt.

News

14.12.2017 - Draussen ist es bitter kalt, doch es scheint, als würden die Goalies der SFL-Klubs erst bei frostigen Temperaturen richtig heiss laufen. Beispiel gefällig? Dann schaut euch die spektakulären Saves von Heinz...

13.12.2017 - «Angriff ist die beste Verteidigung» besagt der Volksmund. Und wenn dann Abwehrspieler auch noch treffen, ja dann ist es umso besser. SFL.CH präsentiert 3 Beispiele aus der 18. Runde. Vorhang auf für Kevin...

12.12.2017 - Die 18. Runde der Swiss Football League hat in drei Spielen vier junge Torschützen hervorgebracht, die ihr Tordebüt feiern konnten. SFL.CH präsentiert in drei Clips die Treffer von Nikola Sukacev, Stephen...

12.12.2017 - Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und die Swiss Football League (SFL) ermöglichen mit namhaften finanziellen Beiträgen die Teilprofessionalisierung der besten Schweizer Super-League-Schiedsrichter und...

11.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

11.12.2017 - Bereits sind in der Saison 2017/18 in der Raiffeisen Super League 18 von 36 Runden gespielt. Zwar steht kommendes Wochenende noch die 19. Runde auf dem Programm, bevor die Teams in die Winterpause...

11.12.2017 - Der FC Basel hat einen der härtesten Brocken zugelost bekommen. Der Schweizer Meister trifft im Achtelfinal der Champions League im Februar und März auf Manchester City.

11.12.2017 - Jan Köbeli ist einer der Schweizer Schiedsrichterassistenten, die ab 
1. Januar 2018 FIFA-Status besitzen. Und Oisin Ritter steht am 
anderen Ende der Karriereleiter mit vielversprechenden Perspektiven 
ganz...

10.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

08.12.2017 - GC fährt nach Bern um YB zum 100. Mal herauszufordern. Basel empfängt St. Gallen, Sion fordert Thun heraus und Lausanne reist nach Lugano. In der BCL will Servette in Wohlen punkten und Leader Xamax trifft...