Match Center Live
Vorherige
Nächste

Carlitos weitere Saison bei Sion

Der FC Sion kann seinen portugiesischen Offensivspieler Carlitos eine weitere Saison halten. Der bereits 36-jährige Carlitos war mit 4 Toren in der Rückrunde massgeblich am Klassenerhalt der Walliser beteiligt. Carlitos spielt seit 2014 zum zweiten Mal für Sion, nachdem er in der Saison 2006/2007 schon einmal für die Walliser tätig gewesen war. 2015 hatte er grossen Anteil am bisher letzten Cupsieg des Klubs. Beim 3:0-Sieg im Final gegen Basel war er mit einem Tor und zwei Vorlagen der Matchwinner. Zwischen den beiden Engagement in Sitten hatte Carlitos unter anderem für Basel gespielt. Mit dem FCB wurde er je zweimal Meister und Cupsieger (2008 und 2010). Danach setzte Carlitos seine Karriere in Hannover (2010 bis 2012) und in seiner Heimat bei Estoril Praia (2012 bis 2014) fort.

14.06.2018 - Der Brasilianer Carlos de Oliveira Silvio, genannt Silvio, kehrt zum FC Wil zurück, wo er einen Vertrag bis Juni 2020 unterschrieben hat. Er kommt ablösefrei von Liga-Konkurrent Winterthur. Der 33-jährige Stürmer begann seine Karriere in Europa vor 12 Jahren bei den Ostschweizern. Danach spielte er in der Schweiz für den FC Zürich (Meister 2009), Lugano und Lausanne sowie in Deutschland für Union Berlin und in Österreich für den Wolfsberger AC, ehe er in die Schweiz zum FC Winterthur wechselte.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

14.06.2018 - Der FC Schaffhausen hat mit Stürmer Adrian Nikci seinen ersten Zugang für die Saison 2018/19 verpflichten können. Der 28-Jährige mit Vergangenheit beim FC Zürich, dem BSC Young Boys und dem FC Thun erhält bei den Munotstädtern einen Vertrag über 2 Jahre. Zuletzt war Nikci bei Union Berlin tätig, seit vergangenen Sommer ist der ehemalige Schweizer Junioren-Internationale (16 Einsätze für die U21) ohne Arbeitgeber. Die Nordostschweizer verlassen müssen Mittelfeldspieler Yassin Mikari und Verteidiger Guilherme Fioravanti. Beide Verträge wurden nicht verlängert.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

 

 

14.06.2018 - Der FC Winterthur hat Nachwuchsspieler Enrique Wild mit einem Zweijahres-Vertrag ausgestattet und ins Kader der 1. Mannschaft befördert. Der 18-jährige linke Aussenverteidiger wechselte im vergangenen Sommer zu den «Löwen» und kam in der U21 elfmal in der 1. Liga zum Einsatz. Dabei erzielte er 2 Tore. Zudem konnte der FCW den Vertrag mit Torhüter Bojan Milosavljevic um 2 weitere Saisons verlängern. In der abgelaufenen Spielzeit stand der 19-Jährige fünfmal in der Brack.ch Challenge League zwischen den Pfosten.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

14.06.2018 - Der Servette FC hat den ersten Neuzuzug für die kommende Saison getätigt. Von Lugano wechselt mit einem Vertrag bis Ende 2019/2020 plus Option für ein weiteres Jahr Steve Rouiller zum Genfer Klub aus der Brack.ch Challenge League. Für Lugano bestritt der 27-jährige Innenverteidiger in den letzten 2 Saisons 39 Partien und erzielte dabei 2 Tore.

» Tansferübersicht Brack.ch Challenge League

13.06.2018 - BCL-Aufsteiger SC Kriens hat mit Jan Elvedi einen neuen Zuzug tätigen können. Der 21-jährige Innenverteidiger stösst vom Absteiger FC Wohlen zu den Zentralschweizern und erhält einen Vertrag über 2 Jahre. Der Bruder von Nati-Verteidiger Nico Elvedi zählte bei Wohlen zu den Stammkräften und absolvierte in der vergangenen Saison 23 Einsätze in der Brack.ch Challenge League. Dabei erzielte er 2 Tore. Zudem konnte der SC Kriens die Verträge mit Torhüter Sebastian Osigwe und Mittelfeldspieler Marco Mangold verlängern.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

13.06.2018 - Der FC Sion kann seinen portugiesischen Offensivspieler Carlitos eine weitere Saison halten. Der bereits 36-jährige Carlitos war mit 4 Toren in der Rückrunde massgeblich am Klassenerhalt der Walliser beteiligt. Carlitos spielt seit 2014 zum zweiten Mal für Sion, nachdem er in der Saison 2006/2007 schon einmal für die Walliser tätig gewesen war. 2015 hatte er grossen Anteil am bisher letzten Cupsieg des Klubs. Beim 3:0-Sieg im Final gegen Basel war er mit einem Tor und zwei Vorlagen der Matchwinner. Zwischen den beiden Engagement in Sitten hatte Carlitos unter anderem für Basel gespielt. Mit dem FCB wurde er je zweimal Meister und Cupsieger (2008 und 2010). Danach setzte Carlitos seine Karriere in Hannover (2010 bis 2012) und in seiner Heimat bei Estoril Praia (2012 bis 2014) fort.

News

15.06.2018 - Die Swiss Football League veröffentlicht den Spielkalender für die gesamten 36 Runden der Saison 2018/19 mit der definitiven Ansetzung der ersten 9 Runden. Titelverteidiger BSC Young Boys wird zum Auftakt...

12.06.2018 - Die SFL sucht Verstärkung für das Marketing-Team. Dreht sich in deinem Leben auch alles um den runden Ball? Dann bewirb dich doch noch heute! Hier geht es zum Stellenbeschrieb.

11.06.2018 - Das internationale Transferfenster ist ab sofort geöffnet. Bis zum 31. August heisst es nun: Wer wechselt wohin? Mit unseren Transferlisten für die Raiffeisen Super League und die Brack.ch Challenge League...

07.06.2018 - Der Grossteil der 20 SFL-Klubs beginnt Mitte Juni 2018 wieder mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Wer reist wohin ins Trainingslager und testet gegen wen? Der SFL.ch-Klub-Reiseführer verrät es euch....

06.06.2018 - Am 6. Juni 2003 wurde die Swiss Football League gegründet und ein neues Kapitel in der Schweizer Fussballgeschichte aufgeschlagen. Zum 15. Jahrestag präsentiert SFL.CH alle Meister im Überblick und eine...

05.06.2018 - Vier Spieler aus der Swiss Football League werden vom 14. Juni bis 15. Juli für ihre Nationalmannschaften an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland im Einsatz stehen. Wir stellen euch das Quartett in unserer...

04.06.2018 - In der Saison 2017/18 fielen in der Brack.ch Challenge League 548 Tore, 6 davon waren Eigentore. Die Schiedsrichter pfiffen 63 Elfmeter, wovon 50 verwandelt wurden. Die meisten Penaltys hielt Wohlen-Keeper...

01.06.2018 - YB ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Meistertrainer Adi Hütter beim Ligakonkurrenten Luzern fündig geworden. Der schweizerisch-spanische Doppelbürger Gerardo Seoane übernimmt beim Schweizer...

01.06.2018 - In der Saison 2017/18 fielen in der Raiffeisen Super League die meisten Tore in der letzten Spielviertelstunde. Spieler aus 46 Nationen tummelten sich auf den Spielfeldern und Andris Vanins war der älteste...

29.05.2018 - Die Saison in der Raiffeisen Super League ist schon wieder vorbei. Wir blicken für 120 Sekunden nochmal zurück und präsentieren euch spannende Statistiken und Gänsehautmomente aus der abgelaufenen Spielzeit...