Match Center Live
Vorherige
Nächste

Audino und Paulinho verlassen den FCA

Nach der Rücktrittsankündigung von Stéphane Besle (33) werden Ivan Audino und Paulinho 2 weitere Spieler den FC Aarau in der Winterpause verlassen. Der 26-jährige Flügelstürmer Audino kehrte im Herbst zum FCA zurück und brachte es seither auf 9 Einsätze (1 Tor/1 Assist). Der brasilianische Mittelfeldspieler Paulinho (22) spielt seit August für die Aargauer und wurde bisher 7 Mal eingesetzt.

24.05.2018 - Die Clubführung der FC Schaffhausen hat sich klar und einstimmig dafür entschieden, dass sie die Zusammenarbeit mit dem Trainer Boris Smiljanic auch in der Saison 18/19 fortsetzen möchte. Aufgrund der fachlichen Analyse der kompletten Saison 2017/18 ist man beim FC Schaffhausen mit dem Abschneiden der 1. Mannschaft sehr zufrieden und freut sich zusammen mit Boris Smiljanic auf die neuen Herausforderungen der kommenden Saison.

24.05.2018 - Sions Präsident Christian Constantin und Trainer Maurizio Jacobacci haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 55-jährige Italiener erhält einen neuen Einjahresvertrag. Jacobacci hatte das Ruder beim FC Sion am 6. Februar übernommen und führte die Walliser vom Tabellenende noch auf den 6. Schlussrang in der Raiffeisen Super League.

24.05.2018 - Der FC Rapperswil-Jona löst die Kaufoption für Aldin Turkes ein und verpflichtet den Stürmer bis 30. Juni 2020. Die St. Galler hatten Turkes im Frühjahr von Ligakonkurrent FC Vaduz ausgeliehen. Der 22-Jährige war mit 8 Toren und 1 Assist in 15 Einsätzen massgeblich daran beteiligt, dass der Aufsteiger seine erste Profisaison der Vereinsgeschichte auf dem hervorragenden 5. Tabellenplatz abschliessen konnte.

24.05.2018 - Der Servette FC hat Alain Geiger als neuen Trainer verpflichtet. Der 57-jährige Walliser erhält einen Zweijahresvertrag plus Option auf eine 3. Saison im Falle eines Aufstiegs in die Raiffeisen Super League. Der 112-fache ehemalige Schweizer Nationalspieler Geiger ist ein profunder Kenner des einheimischen Fussballs. Er war u.a. Trainer bei Xamax, beim FC Aarau, bei GC und betreute auch den FC Lausanne-Sport ehe er ab 2010 Engagements in Algerien, Ägypten und Saudiarabien annahm.

24.05.2018 - Mirko Salvi, während der letzten Saison 2. Torhüter des FC Basel, wechselt ablösefrei innerhalb der Raiffeisen Super League zu den Grasshoppers. Bei den Zürchern erhält der 24-jährige Salvi einen Dreijahresvertrag. Seinen ersten Einsatz für Basels Fanionteam hatte Salvi im Viertelfinal des Schweizer Cups in der Saison 2015/2016 in Sion. Später folgte ein eineinhalbjähriges Engagement auf Leihbasis in Lugano, wo er sich einen Stammplatz erkämpfte. Auf die abgelaufene Saison hin kehrte Salvi nach Basel zurück und kam zu 4 weiteren Einsätzen im Schweizer Cup.

24.05.2018 - Der FC Zürich hat mit dem Kosovo-Schweizer Lavdrim Rexhepi einen weiteren Nachwuchsspieler mit einem ersten Profivertrag ausgestattet. Der 20-jährige Mittelfeldspieler erhielt beim Cupfinalisten einen Kontrakt bis Juni 2022. Rexhepi gab im Februar sein Debüt in der Raiffeisen Super League. Insgesamt bestritt er 3 Spiele in der obersten Schweizer Spielklasse.

News

24.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Spieler, Tore, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

23.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Spieler, Tore, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

23.05.2018 - Fans der Fussballsimulation Pro Evolution Soccer aus dem Hause Konami dürfen sich freuen. Das am 30. August erscheinende neue PES 2019 wird erstmals die komplette Raiffeisen Super League enthalten. Der...

22.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Tore, Spieler, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

22.05.2018 - Die Rekursinstanz für Lizenzen der Swiss Football League (SFL) erteilt dem FC Chiasso die erforderliche Spiellizenz für die Saison 2018/19 in der Brack.ch Challenge League (BCL). Stade Nyonnais dagegen wird...

21.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

19.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

18.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

18.05.2018 - In der RSL steht die letzte Runde der Saison auf dem Programm. Der FC Zürich tritt damit in den 500er Klub der Super League ein zudem stellt sich noch die Frage: Wer wird RSL-Torschützenkönig? In der BCL...

18.05.2018 - Die Disziplinarkommission der SFL wertet das in der 71. Minute beim Stand von 0:2 abgebrochene Spiel der Raiffeisen Super League zwischen dem FC Lausanne-Sport und dem FC Thun mit 0:3 forfait. Die...