Match Center Live
  • RSL
    SG
    SIO
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    THU
    LUG
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LS
    FCZ
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LUZ
    YB
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • BCL
    AAR
    FCS
    -:-
  • BCL
    SFC
    CHI
    -:-
  • BCL
    VAD
    XAM
    -:-
  • BCL
    WIL
    WOH
    -:-
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
Vorherige
Nächste

«Weltpremiere» dank FC Thun und Blind Power

Seit eineinhalb Jahren beschreibt Blind Power Fussballspiele und macht sie dadurch für Menschen mit einer Sehbehinderung im Internet zugänglich. Interessierte Personen können diese Beschreibungen auch im Stadion verfolgen. Bis jetzt allerdings mit einer zeitlichen Verzögerung von ungefähr 12 Sekunden. Blind Power schafft nun Abhilfe.

Der FC Thun und Radio Blind Power haben eine Lösung entwickelt, welche die Übertragung von Fussballspielen ohne zeitliche Verzögerung ermöglicht. Übers Internet und die eigenen Smartphones hören sehbehinderte Fans nun das Spiel in Echtzeit - ohne Verzögerung sind sie punktgenau mit den Ohren am Ball.

» Mehr zur Zusammenarbeit der Swiss Football League mit Radio Blind Power

Testpersonen gesucht
Am nächsten Sonntag testen die Macher sowie Menschen mit einer Sehbehinderung anlässlich der Partie FC Thun - BSC Young Boys dieses neue Angebot, bevor es dann auch in anderen Stadien eingeführt werden soll. Interessierte Fussballfans können sich für diesen Testevent anmelden.

Wichtige Voraussetzungen:
- Für den Empfang der live Audiodeskription im Stadion sind eigene Kopfhörer sowie ein WLAN fähiges Smartphone nötig. (iPhone-Nutzer benötigen min. iOS 11.0)

- Jede sehbehinderte oder blinde Person muss zwingend eine Begleitperson mitbringen

- Auf Grund der beschränkten Ticketverfügbarkeit werden die Anmeldungen nach deren Eingang berücksichtigt

- Blindenführhunde sind im Stadion willkommen

- Feedback für eine stetige Verbesserung der Audiodeskription ist von zentraler Bedeutung


Teilnahme via Kontaktformular und dem Betreff «Tickets FC Thun» unter blindpower.ch. Nicht vergessen, unbedingt Handynummer angeben.

News

13.12.2017 - «Angriff ist die beste Verteidigung» besagt der Volksmund. Und wenn dann Abwehrspieler auch noch treffen, ja dann ist es umso besser. SFL.CH präsentiert 3 Beispiele aus der 18. Runde. Vorhang auf für Kevin...

12.12.2017 - Die 18. Runde der Swiss Football League hat in drei Spielen vier junge Torschützen hervorgebracht, die ihr Tordebüt feiern konnten. SFL.CH präsentiert in drei Clips die Treffer von Nikola Sukacev, Stephen...

12.12.2017 - Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und die Swiss Football League (SFL) ermöglichen mit namhaften finanziellen Beiträgen die Teilprofessionalisierung der besten Schweizer Super-League-Schiedsrichter und...

11.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

11.12.2017 - Bereits sind in der Saison 2017/18 in der Raiffeisen Super League 18 von 36 Runden gespielt. Zwar steht kommendes Wochenende noch die 19. Runde auf dem Programm, bevor die Teams in die Winterpause...

11.12.2017 - Der FC Basel hat einen der härtesten Brocken zugelost bekommen. Der Schweizer Meister trifft im Achtelfinal der Champions League im Februar und März auf Manchester City.

11.12.2017 - Jan Köbeli ist einer der Schweizer Schiedsrichterassistenten, die ab 
1. Januar 2018 FIFA-Status besitzen. Und Oisin Ritter steht am 
anderen Ende der Karriereleiter mit vielversprechenden Perspektiven 
ganz...

10.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

08.12.2017 - GC fährt nach Bern um YB zum 100. Mal herauszufordern. Basel empfängt St. Gallen, Sion fordert Thun heraus und Lausanne reist nach Lugano. In der BCL will Servette in Wohlen punkten und Leader Xamax trifft...

06.12.2017 - Thomas Gander ist seit dem 1. Februar 2015 Verantwortlicher CSR und Prävention der Swiss Football League. Im neuen Jahresbericht erklärt der Experte, wie sich die SFL und ihre Klubs für die Gesellschaft...