Match Center Live
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
    Mi 20.02.19
    19:30
  • BCL
    WIL
    LS
    -:-
    Fr 22.02.19
    20:00
  • BCL
    RJ
    FCS
    -:-
    Sa 23.02.19
    17:00
  • BCL
    SCK
    SFC
    -:-
    Sa 23.02.19
    17:30
  • BCL
    CHI
    WIN
    -:-
    Sa 23.02.19
    18:30
  • RSL
    SIO
    SG
    -:-
    Sa 23.02.19
    19:00
  • RSL
    XAM
    BAS
    -:-
    Sa 23.02.19
    19:00
  • RSL
    LUG
    YB
    -:-
    So 24.02.19
    16:00
  • RSL
    THU
    GC
    -:-
    So 24.02.19
    16:00
  • RSL
    FCZ
    LUZ
    -:-
    So 24.02.19
    16:00
Vorherige
Nächste

Welcher Trainer ist der neue Doyen der RSL?

  • Wer nimmt neu Platz auf dem Thron des Trainer-Doyens?

Mit Neuchâtel Xamax FCS hat der vierte RSL-Klub in der laufenden Saison den Trainer gewechselt. Die jüngsten Rochade hat einen Wechsel in der Liste der dienstältesten Trainer zur Folge. Wer ist nach Michel Decastel der neue Doyen unter den Trainern der Raiffeisen Super League?

Die Saison 2018/19 ist gerade in die 2. Halbzeit gestartet und nach Basel, Sion und Lugano hat mit Aufsteiger Neuchâtel Xamax FCS bereits der vierte von 10 Klubs der Raiffeisen Super League seinen Übungsleiter ausgetauscht. Mit Michel Decastel traf des den dienstältesten Trainer in der höchsten Schweizer Profi-Liga. Wer ist sein Nachfolger auf dem Doyen-Thron?

Trainer Raiffeisen Super League (Stand: 08.02.2019)

TRAINERKLUBAMTSANTRITTTAGES/U/N
Marc SchneiderFC Thun03.06.201761520/10/24
Ludovic MagninFC Zürich20.02.201835310/12/10
Thorsten FinkGrasshopper Club Zürich23.04.20182916/3/15
Peter ZeidlerFC St. Gallen 187920.05.20182647/2/9
Gerardo SeoaneBSC Young Boys01.06.201825217/1/1
René WeilerFC Luzern21.06.182328/1/9
Marcel KollerFC Basel 189302.08.20181909/5/3
Murat YakinFC Sion17.09.20181444/3/5
Fabio CelestiniFC Lugano02.10.20181292/3/4
Stéphane HenchozNeuchâtel Xamax FCS05.02.2019neu-/-/-

Der Titel für den dienstältesten Trainer in der gesamten Swiss Football League gebührt aber Urs Meier. Der Trainer des FC Rapperswil-Jona ist seit dem 28.05.2017 im Amt und übertrifft Thuns Marc Schneider noch um 6 Tage.

Trainer Brack.ch Challenge League (Stand: 08.02.2019)

TRAINERKLUBAMTSANTRITTTAGES/U/N
Urs MeierFC Rapperswil-Jona28.05.201762121/11/22
Konrad FünfstückFC Wil18.06.201760017/17/21
Bruno BernerSC Kriens16.06.20175992/10/6
Boris SmiljanicFC Schaffhausen28.08.201752922/6/21
Patrick RahmenFC Aarau22.05.20182628/2/9
Ralf LooseFC Winterthur22.05.20182629/4/5
Alain GeigerServette FC24.05.201826012/4/3
Giorgio ContiniFC Lausanne-Sport28.05.20182567/9/2
Mario FrickFC Vaduz17.09.20181443/4/6
Andrea ManzoFC Chiasso14.11.2018862/1/2

News

20.02.2019 - Nach fast zehnjähriger Entwicklungsarbeit zusammen mit dem Fussball-Magazin Zwölf und unterstützt durch Ligasponsor Raiffeisen ist es soweit: Die Swiss Football League hat mit SFL GLORY das erste...

17.02.2019 - Der FC Luzern hat auf den schlechten Start in die Rückrunde mit drei Niederlagen in Serie reagiert. Der Tabellensiebte der Raiffeisen Super League stellte seinen Trainer René Weiler per sofort frei. Die...

17.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

17.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

15.02.2019 - Es läuft die entscheidende Phase im Spiel, Deine Lieblingsmannschaft schiesst den Siegtreffer und Du kannst nicht live im Stadion mitjubeln? Dann hol Dir die Near Live Clips der Swiss Football League! Dann...

13.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

13.02.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

13.02.2019 - Das Schweizer Transferfenster schliesst sich am kommenden Freitagabend. Ab dann sind nur noch Transfers von lokal ausgebildeten Spielern unter 21 Jahren bis zum 31. März erlaubt. Diese Neuerung ist seit...

12.02.2019 - Beim SC Kriens steht in der Rubrik der Siege keine Null mehr. Der Aufsteiger konnte im zehnten Anlauf in dieser Saison erstmals ein Heimspiel gewinnen. Das Erfolgserlebnis kommt zu einem günstigen Zeitpunkt.

11.02.2019 - Die 20. Runde in der Swiss Football League sorgte für tolle Bilder auf und abseits des grünen Rasens. Wir haben einige der schönsten Momente in einer Galerie zusammengefasst. Hier ist unsere etwas andere Top...