Match Center Live
  • BCL
    LS
    FCS
    2:0
    Sa 20.10.18
    17:00
  • BCL
    RJ
    SCK
    0:1
    LIVE
  • RSL
    LUZ
    THU
    0:0
    LIVE
  • RSL
    FCZ
    YB
    2:0
    LIVE
  • BCL
    SFC
    AAR
    0:0
    LIVE
  • BCL
    WIL
    CHI
    -:-
    So 21.10.18
    14:30
  • RSL
    BAS
    XAM
    -:-
    So 21.10.18
    16:00
  • RSL
    LUG
    SG
    -:-
    So 21.10.18
    16:00
  • RSL
    SIO
    GC
    -:-
    So 21.10.18
    16:00
  • BCL
    AAR
    WIL
    -:-
    Fr 26.10.18
    20:00
Vorherige
Nächste

Sion entlässt Trainer Gabri - Jacobacci übernimmt

Der Spanier Gabri ist als Trainer beim Tabellenletzten der Raiffeisen Super League FC Sion entlassen worden. Nachfolger ist Maurizio Jacobacci (55), der bisherige Trainer des U21-Teams der Sittener in der Promotion League.

Maurizio Jacobacci war in der Saison 2007/2008 für 9 Meisterschaftsspiele schon einmal Trainer des Fanion-Teams der Walliser. In der letzten Saison war er beim Brack.ch Challenge-League-Klub Wil tätig. In Wil war der Vertrag von Jacobacci am Ende der letzten Saison nach 11 Spielen nicht erneuert worden. Auf die neue Saison hin wurde der Italo-Berner Jacobacci von Sions Präsident Christian Constantin als Trainer der U21 von Sion zurückgeholt.

Seine grössten Erfolge als Trainer feierte Jacobacci bei seinem Engagement beim FC Schaffhausen (2011 bis 2016), den er mittels Durchmarsch von der Ersten Liga in die Promotion und dann in die BCL (2013) führte und dort etablierte. Vor seinem Wirken in Schaffhausen hatte Jacobacci schon Kriens in die Challenge League geführt.

Jacobacci ist bei Sion der dritte Trainer in der laufenden Saison nach Paolo Tramezzani und Gabri, der sein Amt Ende Oktober angetreten hatte. Sion weist gegenwärtig als Letzter sechs Punkte Rückstand auf Luzern auf.

News

20.10.2018 - Was hat denn Organspende mit Fussball zu tun? Das mögen sich viele Leute im Zusammenhang mit der SFL Themenwoche 2018 fragen. Joël Perrin, seines Zeichens Poetry-Slam-Schweizermeister 2016 der U20 Jährigen,...

20.10.2018 - Die Internet-User haben das Tor des Monats September 2018 in der Brack.ch Challenge League gewählt. Die Wahl fiel diesmal auf den Freistoss des Winterthurers Roberto Alves. Hier findet ihr den Prachtstreffer...

19.10.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

19.10.2018 - Für viele Menschen ist Organspende ein schwieriges Thema und mit etlichen Fragezeichen behaftet. Dabei ist es wichtig, über Ängste und Vorbehalte zu reden und Fragen zu stellen. PD Dr. med. Franz F. Immer,...

19.10.2018 - Das Phänomen eSports hat mittlerweile eine breite mediale Aufmerksamkeit erreicht und ist auch bei einzelnen Klubs der Swiss Football League angekommen. Die SFL hat deshalb eine Projektgruppe ins Leben...

18.10.2018 - Vom 19. bis 28. Oktober 2018 unterstützen die Schweizer Profi-Klubs sowie die Ligasponsoren die Lancierung des digitalen Nationalen Organspenderegisters von Swisstransplant. Die SFL, die beteiligten Klubs...

15.10.2018 - Ab nächstem Wochenende heisst es: 12 Klubs, 12 Spieler, 12 Entscheidungen. Dann brauchen wir auch deine Hilfe. Mach dich bereit! Mehr Infos ab dem 19. Oktober auf SFL.CH. #mehrals90min

13.10.2018 - Die Meisterschaften der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League pausieren und überlassen am kommenden Wochenende das Feld den Nationalmannschaften für die UEFANations League. Die beiden...

12.10.2018 - Eine Fussball-Legende feiert Jubiläum: Köbi Kuhn wird 75 und die Swiss Football League mischt sich unter die Gratulanten. Denn der Zürcher prägte den Schweizer Profifussball als Spieler und als Trainer. Eine...

08.10.2018 - Ferhat Saglam kam in Kriens zu seinem allerersten Einsatz in der Brack.ch Challenge League. Der Neuling brauchte kaum Angewöhnungszeit. Kurz nach seiner Einwechslung erzielte er das 2:2 für Vaduz und wurde...