Match Center Live
Vorherige
Nächste

Sion entlässt Trainer Gabri - Jacobacci übernimmt

Der Spanier Gabri ist als Trainer beim Tabellenletzten der Raiffeisen Super League FC Sion entlassen worden. Nachfolger ist Maurizio Jacobacci (55), der bisherige Trainer des U21-Teams der Sittener in der Promotion League.

Maurizio Jacobacci war in der Saison 2007/2008 für 9 Meisterschaftsspiele schon einmal Trainer des Fanion-Teams der Walliser. In der letzten Saison war er beim Brack.ch Challenge-League-Klub Wil tätig. In Wil war der Vertrag von Jacobacci am Ende der letzten Saison nach 11 Spielen nicht erneuert worden. Auf die neue Saison hin wurde der Italo-Berner Jacobacci von Sions Präsident Christian Constantin als Trainer der U21 von Sion zurückgeholt.

Seine grössten Erfolge als Trainer feierte Jacobacci bei seinem Engagement beim FC Schaffhausen (2011 bis 2016), den er mittels Durchmarsch von der Ersten Liga in die Promotion und dann in die BCL (2013) führte und dort etablierte. Vor seinem Wirken in Schaffhausen hatte Jacobacci schon Kriens in die Challenge League geführt.

Jacobacci ist bei Sion der dritte Trainer in der laufenden Saison nach Paolo Tramezzani und Gabri, der sein Amt Ende Oktober angetreten hatte. Sion weist gegenwärtig als Letzter sechs Punkte Rückstand auf Luzern auf.

News

25.05.2018 - Die Vertreter der 20 Klubs der Swiss Football League haben sich anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung für die Wiedereinführung der Barrage ausgesprochen. Die Modusanpassung tritt ab der Saison...

24.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Spieler, Tore, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

23.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Spieler, Tore, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

23.05.2018 - Fans der Fussballsimulation Pro Evolution Soccer aus dem Hause Konami dürfen sich freuen. Das am 30. August erscheinende neue PES 2019 wird erstmals die komplette Raiffeisen Super League enthalten. Der...

22.05.2018 - 360 Spiele in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind über die Bühne gegangen. Zuschauerzahlen, Tore, Spieler, Fair-Play-Trophy: SFL.CH präsentiert in der Woche nach dem Saisonende...

22.05.2018 - Die Rekursinstanz für Lizenzen der Swiss Football League (SFL) erteilt dem FC Chiasso die erforderliche Spiellizenz für die Saison 2018/19 in der Brack.ch Challenge League (BCL). Stade Nyonnais dagegen wird...

21.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

19.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

18.05.2018 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

18.05.2018 - In der RSL steht die letzte Runde der Saison auf dem Programm. Der FC Zürich tritt damit in den 500er Klub der Super League ein zudem stellt sich noch die Frage: Wer wird RSL-Torschützenkönig? In der BCL...