Match Center Live
  • RSL
    SG
    SIO
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    THU
    LUG
    -:-
    Sa 16.12.17
    19:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LS
    FCZ
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • RSL
    LUZ
    YB
    -:-
    So 17.12.17
    16:00
  • BCL
    AAR
    FCS
    -:-
  • BCL
    SFC
    CHI
    -:-
  • BCL
    VAD
    XAM
    -:-
  • BCL
    WIL
    WOH
    -:-
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
Vorherige
Nächste

Russos Serie bei Chiasso gerissen

Francesco Russos Weste ist nicht mehr rein. Nach 5 Siegen und 3 Unentschieden musste sich der Torhüter erstmals in dieser Saison mit seinem Team geschlagen geben. Die Tessiner unterlagen beim FC Aarau mit 0:3. An Russo lag es indes nicht, im Gegenteil...

Francesco Russo stiess im Sommer auf Leihbasis vom FC Lugano zum FC Chiasso. Der 35-jährige Italiener brachte Stabilität zwischen die Pfosten der Grenzstädter. Nach seinem Einstand in der 4. Runde blieben die Chiassesi stets unbezwungen, wenn Russo das Tor hütete. Eine Verletzung setzte den Routinier im Herbst zwischenzeitlich ausser Gefecht und prompt kassierte Chiasso 3 Niederlagen in Serie. Gegen den FC Aarau musste nun auch Russo nach dem 0:3 das Feld im Trikot der Tessiner erstmals als Verlierer verlassen, nach 9 Ligaspielen mit 5 Siegen und 3 Unentschieden. Viermal spielte Russo sogar zu null.

An der Niederlage hatte Russo aber keine Schuld, im Gegenteil: Mit teils spektakulären Paraden verhinderte er eine noch höhere Niederlage. Beispielsweise in der 47. Minute als er eine Doppelchance von Gianluca Frontino, seines Zeichens 31-facher Torschütze in der Brack.ch Challenge League, zunichte machte.

» Russos Doppelparade gegen den FC Aarau im Video

News

14.12.2017 - Draussen ist es bitter kalt, doch es scheint, als würden die Goalies der SFL-Klubs erst bei frostigen Temperaturen richtig heiss laufen. Beispiel gefällig? Dann schaut euch die spektakulären Saves von Heinz...

13.12.2017 - «Angriff ist die beste Verteidigung» besagt der Volksmund. Und wenn dann Abwehrspieler auch noch treffen, ja dann ist es umso besser. SFL.CH präsentiert 3 Beispiele aus der 18. Runde. Vorhang auf für Kevin...

12.12.2017 - Die 18. Runde der Swiss Football League hat in drei Spielen vier junge Torschützen hervorgebracht, die ihr Tordebüt feiern konnten. SFL.CH präsentiert in drei Clips die Treffer von Nikola Sukacev, Stephen...

12.12.2017 - Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und die Swiss Football League (SFL) ermöglichen mit namhaften finanziellen Beiträgen die Teilprofessionalisierung der besten Schweizer Super-League-Schiedsrichter und...

11.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

11.12.2017 - Bereits sind in der Saison 2017/18 in der Raiffeisen Super League 18 von 36 Runden gespielt. Zwar steht kommendes Wochenende noch die 19. Runde auf dem Programm, bevor die Teams in die Winterpause...

11.12.2017 - Der FC Basel hat einen der härtesten Brocken zugelost bekommen. Der Schweizer Meister trifft im Achtelfinal der Champions League im Februar und März auf Manchester City.

11.12.2017 - Jan Köbeli ist einer der Schweizer Schiedsrichterassistenten, die ab 
1. Januar 2018 FIFA-Status besitzen. Und Oisin Ritter steht am 
anderen Ende der Karriereleiter mit vielversprechenden Perspektiven 
ganz...

10.12.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

08.12.2017 - GC fährt nach Bern um YB zum 100. Mal herauszufordern. Basel empfängt St. Gallen, Sion fordert Thun heraus und Lausanne reist nach Lugano. In der BCL will Servette in Wohlen punkten und Leader Xamax trifft...