Match Center Live
SOMMERPAUSE
Die Saison 2019/20 beginnt am 19., 20. und 21. Juli 2019.
Vorherige
Nächste

Neue Rekorde für den Meister FC Basel

Der FC Basel hat sich zum 8. Mal in Serie den Schweizer Meistertitel gesichert und die eigene Rekordserie damit weiter ausgebaut. Das Team von Urs Fischer kann in dieser Saison aber noch für weitere Bestmarken sorgen. SFL.CH hat die Wichtigsten aufgelistet.

Der FCB hält nicht nur bereits viele Rekorde sondern stellte auch neue Bestmarken in der Ära der Swiss Football League (Gründung im Jahr 2003) auf. Es folgen einige Beispiele ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Neue SFL-Rekorde:

  • 8x Schweizer Meister in Serie (Bestwert gilt für die gesamte Geschichte des Schweizer Fussballs)
  • Titel nach nur 30 Runden - früheste Meisterschaftsentscheidung in der Ära der SFL (seit 2003)
  • 36 Runden lang an der Tabellenspitze


Weitere SFL-Rekorde:

  • Bester Saisonstart: 13 Siege zum Saisonstart 2003/04
  • Längste Siegesserie: 13 Siege in Serie zu Beginn der Saison 2003/04
  • Am längsten ungeschlagen in einer Saison: 28 Spiele (Runde 6 bis und mit Runde 33 in Saison 2013/14)
  • Die meisten Punkte am Saisonende: Meister mit 85 Punkten aus 36 Spielen in Saison 2003/04
  • Höchster Sieg gemessen an Siegtoren: 8:1 gegen GC (8. Runde Saison 2004/05)


Weitere mögliche Bestmarken
Die Meisterschaft ist zwar entschieden, noch stehen aber 6 Runden aus. Damit bleibt den Baslern noch genügend Raum, weitere Bestmarken zu setzen.

  • Die meisten Punkte am Saisonende: Basels Rekord liegt bei 85 Zählern (Saison 2003/04). Derzeit stehen die «Bebbi» bei 77. Noch 18 Punkte sind zu vergeben.
  • Die meisten Tore am Saisonende: Der eigene Rekord steht derzeit bei 90 Treffern aus der Saison 2009/10
  • Der grösste Vorsprung am Saisonende: Der aktuelle Rekord datiert aus der Saison 2011/12, als der FCB den FC Luzern um 20 Punkte distanzierte. Nach dem Ausschluss von Xamax, standen damals aber nur 34 Runden auf dem Programm
  • Meistertitel mit nur 1 Niederlage: Das schafften bisher nur GC (1940), der FCB (1953 und 1973) und der FC Zürich (1974 und 1976). Gar ungeschlagen Champion wurde bisher nur Servette im Jahr 1940


Die Rekorde zur Super-League-Ära finden Sie hier: Rekorde der Super League

News

14.06.2019 - Marco Streller hat sich entschieden, von seinem Amt als Sportchef zurückzutreten. Der Rücktritt erfolgt auf eigenen Wunsch. Der Ex-Internationale bleibt Verwaltungsrat der FC Basel 1893 AG und...

13.06.2019 - Aufsteiger FC Stade-Lausanne-Ouchy ist der 100. Klub, der in der 1944 gegründeten zweithöchsten Schweizer Liga seine Spuren hinterlassen wird - und der 38. Vertreter auf Stufe der 2003 gegründeten Challenge...

12.06.2019 - Welches sind die Abgänge und die neuen Gesichter im Lieblingsklub? In der Transferübersicht finden sich alle Bewegungen in den Kadern der 10 Klubs der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge...

11.06.2019 - Die 20 SFL-Klubs starten Mitte Juni die Vorbereitung auf die neue Spielzeit 2019/20. Wer reist wohin ins Trainingslager? Wer testet gegen wen? Der Klub-Reiseführer auf SFL.CH verrät es. Die neue Saison...

07.06.2019 - In der Brack.ch Challenge League hat sich in der Saison 2018/19 ein Novum ergeben. Erstmals seit Gründung der Challenge League 2003 stehen am Ende einer Saison zwei Spieler an der Spitze der...

05.06.2019 - Nur neun Wochen nach seiner Amtsübernahme beim Grasshopper Club Zürich legt Präsident Stephan Rietiker sein Mandat wieder nieder. Grund für den Rückzug sind unterschiedliche Auffassungen über die künftige...

04.06.2019 - Der «ewige Zweite» kann endlich aufatmen. Guillaume Hoarau steht am Ende der Saison 2018/19 erstmals zuoberst in der Torschützenliste der Raiffeisen Super League. 24 Tore reichten dem Franzosen zum Sieg. Und...

02.06.2019 - Die Barrage um den freien Platz in der Raiffeisen Super League hat die wohl wundersamste Wende im Schweizer Fussball gebracht - und eine riesige Sensation: Aarau gewann bei Neuchâtel Xamax 4:0, verlor aber...

02.06.2019 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

31.05.2019 - Die «Fair Play Trophy» der Raiffeisen Super League geht 2018/19 erneut an den FC Thun. Die Berner Oberländer sicherten sich den Sieg in diesem Spezialklassement zum zweiten Mal in Serie und zum insgesamt...