Match Center Live
  • RSL
    BAS
    SIO
    -:-
    Sa 18.11.17
    19:00
  • RSL
    SG
    LUG
    -:-
    Sa 18.11.17
    19:00
  • BCL
    RJ
    XAM
    -:-
    Sa 18.11.17
    19:00
  • BCL
    WIN
    WIL
    -:-
    Sa 18.11.17
    19:00
  • RSL
    GC
    THU
    -:-
    So 19.11.17
    16:00
  • RSL
    LS
    LUZ
    -:-
    So 19.11.17
    16:00
  • RSL
    YB
    FCZ
    -:-
    So 19.11.17
    16:00
  • BCL
    CHI
    WOH
    -:-
    So 19.11.17
    16:00
  • BCL
    VAD
    FCS
    -:-
    Mo 20.11.17
    20:00
  • BCL
    RJ
    VAD
    -:-
    Fr 24.11.17
    20:00
Vorherige
Nächste

Kurzfilme über SFL-Profiklubs gewinnen CIVIS-Preis

Der diesjährige Europäische CIVIS Medien-Sonderpreis Fussball + Integration geht in die Schweiz: Die von Filmemacher Stephan Hermann produzierte Videoserie "Together2016 – die Integrationskraft des Fussballs" gewinnt in der Kategorie «Interaktives Video-Webangebot» die dotierte Auszeichnung.

CIVIS – Europas Medienpreis für Migration, Integration und kulturelle Vielfalt zeichnet Programmleistungen im Radio, Film, Fernsehen und Internet aus, die das friedliche Zusammenleben in der europäischen Einwanderungsgesellschaft fördern. Der Sonderpreis Fussball + Integration wird gemeinsam mit dem Deutschen Fussball-Bund DFB vergeben. «Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt über diese Anerkennung für unsere Arbeit», sagt Preisträger Stephan Hermann in einer ersten Reaktion.

Die Videos von Stephan Hermann, COUPDOEIL productions, waren Teil der Kampagne together2016  zu den Flüchtlingstagen 2016. Die Swiss Football League (SFL) und die Schweizer Profiklubs engagierten sich darin gemeinsam mit der Schweizerischen Flüchtlingshilfe, dem UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge und dem Staatssekretariat für Migration für die Integration von Flüchtlingen.

» Alle Kampagnen-Videos auf www.sfl.ch

Starke Videos und stolze Partner
«Der Preis geht in diesem Sinn an ein starkes Team aus Sport, Staatlichen Organisationen und der Zivilgesellschaft, die diesen Erfolg gemeinsam möglich gemacht haben», sagt Hermann, der stellvertretend zur feierlichen Preisverleihung nach Berlin eigeladen ist.

«Beim Fussball lernen Menschen unterschiedlicher sozialer, kultureller und ethnischer Herkunft, als Mannschaft zu funktionieren und zusammen zu spielen», sagt Miriam Behrens, Direktorin der Schweizerischen Flüchtlingshilfe und bedankt sich bei der SFL für Ihren Einsatz.

Claudius Schäfer CEO der Swiss Football League SFL gratuliert und fügt hinzu: «Ich möchte vor allem den teilnehmenden Proficlubs der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League danken, die bei der Kampagne mitgewirkt haben und die Produktion so erst ermöglicht haben. Vielfalt schafft Stärke.»

Anja Klug vom UNHCR-Büro für die Schweiz und Liechtenstein ist überzeugt, «dass die Kampagne im Zusammenhang mit den Flüchtlingstagen mithilft, die Integration von anerkannten Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen zu fördern sowie deren Beitrag zur Schweizer Gesellschaft sichtbar zu machen.»

Staatssekretär Mario Gattiker gratuliert im Namen des Staatssekretariats für Migration SEM und freut sich, dass das Engagement der Fussballklubs bereits Wirkung zeigt: «Die Profiklubs sind wichtige Leuchttürme, die helfen, die Integrationskraft des Fussballs zu verstärken. Sie haben es geschafft, den Schweizer Fussball für das Thema zu sensibilisieren und zu weiteren Engagements zu motivieren.»

Preisverleihung am 1. Juni im TV
Sämtliche Organisationen gratulieren Stephan Hermann für seine hervorragende Arbeit und zu der gewonnenen Auszeichnung. Der Europäische CIVIS Medienpreis wird am 1. Juni 2017 in einer Fernsehverleihung im Auswärtigen Amt in Berlin verliehen.

Weiterführende Informationen:
CIVIS Nominierungen und erste Preisträger
CIVIS Medienmitteilung
Alle Informationen zur Kampagne unter www.together2016.ch

News

17.11.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

17.11.2017 - Der FC Sion wartet seit 20 Jahren auf einen Sieg im Basler St. Jakob-Park. Am Samstag nehmen die Walliser einen neuen Anlauf. Leader YB empfängt den Tabllendritten FC Zürich. In der BCL spielt das...

17.11.2017 - Die Saison 2016/17 hatte es in vielerlei Hinsicht in sich. Es gab spannende Kämpfe um die Europacup-Plätze, turublente Monate beim FC Wil und den unermüdlichen Einsatz der Klubs zugunsten Benachteiligter...

15.11.2017 - Wer werden einmal die Nachfolger von Yann Sommer, Stephan Lichtsteiner und Granit Xhaka sein? Die SRF-Doku-Serie «Morgen sind wir Champions» begleitet einige der hoffnungsvollsten Talente im Schweizer...

14.11.2017 - Seit der neuen Saison 2017/18 überträgt Radio Blind Power 3 Partien pro Runde in der Raiffeisen Super League live per Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen. Hier geht's zum neuen...

11.11.2017 - Die Swiss Football League hat am Freitag eine spannende Generalversammlung erlebt. Liga-CEO Claudius Schäfer spricht im Interview über die neu gewählten Komitee-Mitglieder und erklärt das Nein der Klubs zur...

10.11.2017 - Die Vertreter der 20 Klubs der SFL haben sich anlässlich der ordentlichen Generalversammlung gegen die Wiedereinführung der Barrage ausgesprochen. Damit wird an dem bestehenden Modus festgehalten. Heinrich...

09.11.2017 - Die Meisterschaft in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League ruht am kommendem Wochenende wegen der WM-Barrage zwischen der Schweiz und Nordirland. Die Bälle rollen ab dem 17. November...

07.11.2017 - Ganze 11 Runden lang lief bei Aldin Turkes wenig zusammen. Gegen den FC Aarau scheint der Knopf nun aufgegangen zu sein. Dem Stürmer des FC Vaduz gelangen 1 Tor und 2 Assists. Damit sorgte er für eine...

06.11.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...