Match Center Live
  • RSL
    BAS
    FCZ
    -:-
    Sa 23.09.17
    19:00
  • RSL
    LUZ
    LS
    -:-
    Sa 23.09.17
    19:00
  • BCL
    AAR
    RJ
    -:-
    Sa 23.09.17
    19:00
  • RSL
    LUG
    GC
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • RSL
    SIO
    YB
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • RSL
    SG
    THU
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • BCL
    SFC
    WOH
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • BCL
    VAD
    CHI
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • BCL
    WIN
    XAM
    -:-
    So 24.09.17
    16:00
  • BCL
    WIL
    FCS
    -:-
    Mo 25.09.17
    20:00
Vorherige
Nächste

Kurzfilme über SFL-Klubs mit europäischem Medienpreis ausgezeichnet

  • Der Schweizer Filmemacher Stephan Hermann nahm den Medienpreis in Berlin entgegen. (© CIVIS / Oliver Ziebe)

  • Die Sieger-Delegation in Berlin von links nach rechts: Pascal Schwendener (SEM), Stephan Hermann (Coupdoeil, Preisträger), Thomas Gander (SFL) und Michael Flückiger (SFH)

  • (© CIVIS / Oliver Ziebe)

  • (© CIVIS / Oliver Ziebe)

  • (© CIVIS / Oliver Ziebe)

Die CIVIS Medienstiftung hat zum 30. Mal Europas bedeutendsten Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt für Programmleistungen im Radio, Film, Fernsehen und Internet verliehen. Zu den glücklichen Gewinnern gehörte auch der Schweizer Fussball.

Alle Videos und Infos zur Kampagne «Together2016».

Die vom Schweizer Filmemacher Stephan Hermann produzierte Videoserie «Together2016 – die Integrationskraft des Fussballs», bestehend aus Kurzfilmen über die  SFL-Profiklubs und den Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi, gewann in der Kategorie «Interaktives Video-Webangebot» die dotierte Auszeichnung.

» Alle Kampagnen-Videos der SFL-Klubs

Grosse europäische Konkurrenz
Am europäischen Wettbewerb 2017 nahmen insgesamt 783 Programme aus 24 EU-Staaten und der Schweiz teil. 27 Programme wurden nominiert. In einer festlichen TV-Gala mit 400 hochkarätigen Gästen aus Medien und Politik wurden am 1. Juni 2017 die Preise im Auswärtigen Amt in Berlin verliehen. Schirmherren des CIVIS Medienpreises 2017 waren der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der Präsident des Europäischen Parlaments Antonio Tajani und der deutsche Bundesaussenminister Sigmar Gabriel.

Die Videos von Stephan Hermann, COUPDOEIL Productions, waren Teil der Kampagne www.together2016.ch zu den Flüchtlingstagen 2016. Die Swiss Football League und die Schweizer Profiklubs beteiligten sich darin gemeinsam mit der Schweizerischen Flüchtlingshilfe SFH, dem UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge und dem Staatssekretariat für Migration SEM für die Integration von Flüchtlingen.

Als Co-Produzent war die SFL mit ihrem Verantwortlichen für CSR, Thomas Gander, ebenfalls an der Preisverleihung vertreten. Claudius Schäfer, CEO der SFL, gratuliert Stephan Hermann herzlich für seine hervorragende Arbeit und zu der gewonnenen Auszeichnung und fügt hinzu: «Ich möchte vor allem den teilnehmenden Proficlubs der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League danken, die bei der Kampagne mitgewirkt haben und die Produktion so erst ermöglicht haben.»

«Together – Fussball vereint»
Der Schweizerische Fussballverband SFV will gemeinsam mit dem Bundesamt für Sport (BASPO) und dem Staatssekretariat für Migration die positive Dynamik weitertragen und im Projekt «Together – Fussball vereint» die Breitenfussballvereine bei der Integration von Geflüchteten unterstützen. «Der Breitenfussball ist dank dem flächendeckenden Angebot der Motor der Integrationsarbeit», betont SFV-Generalsekretär Alex Miescher den hohen Stellenwert des Breitenfussballs für die Integration in der Schweiz.


Alle Infos zum Engagement der SFL

Vom 15. bis zum 23. Oktober 2016 machten Schweizer Profi-Fussballklubs die Integrationskraft des Fussballs zum Thema. Das Engagement stand im Zusammenhang mit der Kampagne «Together2016», die die Liga und Profi-Klubs gemeinsam mit dem Staatssekretariat für Migration SEM, der Schweizerischen Flüchtlingshilfe SFH und dem UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge UNHCR durchführten. Mehr

News

22.09.2017 - Die erste von 4 Durchgängen der Meisterschaft geht in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League mit der 9. Runde zu Ende. Wird Aufsteiger Zürich in Basel ungeschlagen bleiben? Kann YB -...

21.09.2017 - Im Nachgang der Partie der 8. Runde zwischen dem FC Lugano und dem FC Sion ist es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen Sion-Präsident Christian Constantin und Teleclub-Fussballexperte Rolf...

21.09.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

21.09.2017 - Ab der Saison 2017/18 sind die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus...

19.09.2017 - Nach dem Cup-Wochenende stehen nun von Mittwoch bis Montag die 8. und 9. Runde der Meisterschaft auf dem Programm. Spielt Sion-Trainer Tramezzani bei seinem Ex-Klub Lugano um seinen Posten? Wird St. Gallen...

19.09.2017 - Ricky van Wolfswinkel könnte am Mittwochabend im St. Galler kybunpark einen Rekord aufstellen. Dafür müsste der Basel-Stürmer aber unbedingt im 7. Meisterschaftsspiel in Folge treffen. Gelingt ihm ein Tor,...

18.09.2017 - Das Rekursgericht der Swiss Football League hat das Verdikt der SFL-Disziplinarkommission gestützt und bestätigt den Abzug von 3 Punkten in der laufenden Meisterschaft gegen den FC Chiasso. Der Rekurs der...

17.09.2017 - In der 2. Runde im Schweizer Cup setzt es weitere Überraschungen ab. Nach Sion und Schaffhausen verabschieden sich auch Winterthur (gegen Erstligist Delémont) und Xamax (verliert in Echallens) aus dem...

17.09.2017 - Der FC Basel ist sportlich bereits seit Jahren in Tuchfühlung mit der Champions League. Nun ist der Schweizer Serienmeister auch seismographisch in die Eliteliga vorgestossen. Nach Barcelona und Leicester...

16.09.2017 - SFL.CH hat auch für die Brack.ch Challenge League zwei neue Bestmarken nach der 7. Runde ausfindig machen können. Das Führungstrio steht in der Tabelle so eng beieinander wie noch nie seit der SFL Gründung...