Brack.ch gibt Spielern etwas auf die Ohren

  • Locarnos isländischer Verteidiger Thordur Hreidarsson nimmt den Kopfhörer entgegen. (brack.ch)

  • Das «Objekt der Freude». (brack.ch)

  • Luganos TV-Verantwortlicher Meoli freut sich über das Geschenk. (brack.ch)

  • Auch Winterthurs Assistenz-Trainer Dario Zuffi (l.) findet das Präsent toll. (brack.ch)

  • Die Schiedsrichter wurden ebenfalls nicht vergessen. (brack.ch)

  • Überall zufriedene Gesichter: Bei Biel...(brack.ch)

  • ...Chiasso...(brack.ch)

  • ...Locarno...(brack.ch)

  • ...Schaffhausen...(brack.ch)

  • ...Servette...(brack.ch)

  • ...Wohlen...(brack.ch)

  • ...und Vaduz, wo Markus Neumayr die Kopfhörer stolz präsentiert. (brack.ch)

Challenge-League-Titelsponsor Brack.ch hat Spielern, Trainern und Schiedsrichtern einen Satz warme Ohren verpasst: in Form eines eigens kreierten Kopfhörers. Die Übergabe des exklusiven Geschenks fand anlässlich der 31. Runde vom vergangenen Wochenende statt.

Brack.ch schickte am vergangenen Wochenende fünf Delegationen in die Stadien von Winterthur, Wil, Wohlen, Vaduz und Chiasso. Vor Spielbeginn wurden den Spielern der Startformation sämtlicher Mannschaften, den Trainern, Assistenztrainern, dem Schieds- und den Linienrichtern jeweils ein in Zusammenarbeit mit Sol Republic entwickelter Kopfhörer als Präsent überreicht. «Mit diesem Geschenk möchten wir uns bei allen herzlich bedanken, die das Geschehen auf den Plätzen in der Brack.ch Challenge League Wochenende für Wochenende spannend machen», sagte Markus Mahler, CEO der Brack Electronics AG.

Aktion von allen Seiten begrüsst
Diese Geste kam sehr gut an. «Brack.ch ist ein Sponsor, bei dem man merkt, dass die ganze Firma mit Herzblut dabei ist. Ein Sponsor, der auch seine Mitarbeitende oder Kunden an die Spiele schickt und den Protagonisten auf dem Platz eine Freude macht», sagte Björn Andersohn, Ex-Profifussballer und Mitarbeiter der Geschäftsstelle beim FC Winterthur. Insgesamt beglückte Brack.ch an diesem Wochenende 220 Personen mit ihrem exklusiven und nicht im Handel erhältlichen Präsent.

News

19.07.2019 - Zum Start in die Saison 2019/20 kommt am Freitag in der Raiffeisen Super League erstmals der Video Assistant Referee (VAR) zum Einsatz. Das International Football Association Board hat die grundsätzliche...

19.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

18.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

17.07.2019 - Der ehemalige deutsche Top-Schiedsrichter Hellmut Krug hat die Schweizer Refs in den vergangenen Monaten in Sachen Video Assistant Referee fit gemacht. Im Video erklärt der Projektleiter...

17.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

16.07.2019 - Der Video Assistant Referee steht in der Raiffeisen Super League kurz vor der Einführung. Wie läuft so ein Video-Entscheid eigentlich ab? Wir haben hierzu für euch ein übersichtliches Ablauf-Schema erstellt....

16.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

15.07.2019 - Am 19. Juli 2019 soll im Schweizer Profifussball eine neue Zeitrechnung beginnen: Die Raiffeisen Super League beabsichtigt, mit dem Video Assistant Referee (VAR) in die Saison 2019/20 zu starten. SFL.CH...

15.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

14.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...