Match Center Live
  • BCL
    SFC
    RJ
    -:-
    Fr 14.12.18
    20:00
  • BCL
    SCK
    AAR
    -:-
    Sa 15.12.18
    17:30
  • RSL
    SIO
    BAS
    -:-
    Sa 15.12.18
    19:00
  • RSL
    THU
    GC
    -:-
    Sa 15.12.18
    19:00
  • BCL
    CHI
    WIN
    -:-
    So 16.12.18
    14:30
  • BCL
    WIL
    LS
    -:-
    So 16.12.18
    14:30
  • RSL
    LUZ
    SG
    -:-
    So 16.12.18
    16:00
  • RSL
    FCZ
    LUG
    -:-
    So 16.12.18
    16:00
  • RSL
    XAM
    YB
    -:-
    So 16.12.18
    16:00
  • BCL
    VAD
    FCS
    -:-
    So 16.12.18
    16:00
Vorherige
Nächste

Bei St. Gallen folgt Contini auf Zinnbauer

  • Der Ex-St. Galler Giorgio Contini (l.) kommt, Joe Zinnbauer muss beim FC St. Gallen gehen. (freshfocus)

Der Deutsche Joe Zinnbauer (47) ist beim abstiegsbedrohten Raiffeisen-Super-League-Klub St. Gallen nach 5 Niederlagen in Folge entlassen worden. Nachfolger ist der frühere St. Galler Spieler und Ex-Vaduz-Trainer Giorgio Contini (43). Sein Assistent wird der Deutsche Kristijan Djordjevic, der bisher die Reserve des FCSG betreute.

Der ehemalige HSV-Trainer Joe Zinnbauer hatte im September 2015 als Nachfolger des zurückgetretenen Jeff Saibene einen Dreijahresvertrag bei St. Gallen erhalten. Unter dem Bayern gab es in 58 Meisterschaftsspielen in der Raiffeisen Super League bloss 16 Siege, bei 14 Unentschieden und 28 Niederlagen (Punkteschnitt: 1,07).

Ex-Spieler Continin übernimmt
Der Winterthurer Giorgio Contini war vor zwei Monaten bei Vaduz entlassen worden. In Liechtenstein war er seit Winter 2012 tätig. Anderthalb Jahre nach seiner Einstellung führte er die Mannschaft von der Challenge League in die Super League. Als Spieler war er zwischen 1996 und 2001 für St. Gallen aktiv. Als Höhepunkt gewann er 2000 mit den Ostschweizern den Meistertitel. In St. Gallen erhält Contini einen Vertrag bis Sommer 2018. Als Assistent steht ihm künftig Kristijan Djordjevic zur Seite. Der Deutsche betreute zuletzt die Reservemannschaft der St. Galler.

Akut abstiegsgefährdet
St. Gallen ist das zweitschlechteste Team der Rückrunde (2 Siege, 4 Remis und 6 Niederlagen). Die Ostschweizer weisen als Tabellenachte 6 Runden vor Schluss noch 5 Punkte Vorsprung auf Schlusslicht Vaduz auf.

RSL: Trainerwechsel 2016/17 (Stand: 04.05.2017)

KlubNameS/U/NOUTIN
SIODidier Tholot1/0/312.08.16Peter Zeidler (22.08.16)
Peter Zeidler13/3/825.04.17Sébastien Fournier (25.04.17)
LUGAndrea Manzo4/6/819.12.16Paolo Tramezzani (20.12.16)
THUJeff Saibene3/7/830.06.17Mauro Lustrinelli (19.03.17)
VADGiorgio Contini4/7/1207.03.17Roland Vrabec (22.03.17)
GCPierluigi Tami6/5/1312.03.17Carlos Bernegger (12.03.17)
SGJoe Zinnbauer8/7/1504.05.17Giorgio Contini (04.05.17)

News

09.12.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

09.12.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

08.12.2018 - Brack.ch sucht zusammen mit dir das Tor des Monats November 2018. Zur Auswahl stehen diesmal Sébastien Wüthrich (Servette), Miguel Castroman (Schaffhausen) und Egzon Kllokoqi (Rapperswil). Mach mit auf...

06.12.2018 - Am 31. August gewann der FC Lausanne-Sport das erste Léman-Derby der Saison in Genf mit 1:0 und festigte seine Leaderposition in der Brack.ch Challenge League. Drei Monate und 10 Runden später sieht die...

04.12.2018 - Noch nie dominierte in der Super League ein Team die Lage nach 16 Spieltagen wie der BSC Young Boys. Der ehemalige Dominator FC Basel - acht Mal Meister in Folge von 2010 bis 2017 - weist seinerseits eine...

03.12.2018 - Sporttip sucht zusammen mit dir das Tor des Monats November 2018. Zur Auswahl stehen diesmal Matteo Tosetti (Thun), Hekuran Kryeziu (Zürich) und Bastien Toma (Sion). Mach mit auf sporttip.ch und gewinne...

01.12.2018 - Sions Pajtim Kasami bittet im Tourbillon zum Tanz und spielt die Luzerner Verteidigung schwindlig ehe er mit einem Prachtstreffer für das 1:0 sorgt. Nach Kllokoqis Absatz-Treffer ein weiterer Kandidat für...

01.12.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

30.11.2018 - Eine Frisur wie Zlatan Ibrahimovic. Ein Tor wie von Zlatan Ibrahimovic. Aber er heisst Egzon Kllokoqi und schiesst ein Spektakel-Tor zum 3:3-Ausgleich für den FC Rapperswil-Jona gegen den FC Vaduz. Aber...

30.11.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...