Match Center Live
  • BCL
    AAR
    WIL
    -:-
    Fr 26.10.18
    20:00
  • BCL
    FCS
    WIN
    -:-
    Sa 27.10.18
    17:30
  • BCL
    SCK
    SFC
    -:-
    Sa 27.10.18
    17:30
  • BCL
    RJ
    LS
    -:-
    Sa 27.10.18
    18:00
  • RSL
    YB
    SIO
    -:-
    Sa 27.10.18
    19:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    Sa 27.10.18
    19:00
  • RSL
    LUG
    THU
    -:-
    So 28.10.18
    16:00
  • RSL
    SG
    FCZ
    -:-
    So 28.10.18
    16:00
  • RSL
    XAM
    LUZ
    -:-
    So 28.10.18
    16:00
  • BCL
    VAD
    CHI
    -:-
    So 28.10.18
    16:00
Vorherige
Nächste

Adrian Knup neuer Delegierter der U21-Nati

  • Adrian Knup sitzt auf der Tribüne und macht sich notizen.

    Adrian Knup wird als neuer Delegierter nun vor allem die U21-Nationalmannschaft beobachten. (freshfocus)

Im Hinblick auf die neue EM-Qualifikationsphase des Schweizer U21-Nationalteams, die im Frühjahr 2019 beginnt, übernimmt Adrian Knup von Jean-Claude Donzé das Amt des Delegierten. Die Übergabe findet in den nächsten Monaten statt.

Adrian Knup ist seit September 2017 als Chief Sports Officer bei der Swiss Football League (SFL) angestellt. Der 50-Jährige führt in der SFL-Geschäftsleitung die Bereiche Sport, Wettbewerbe, Forschung und Entwicklung und betreut diverse Schnittstellen zum Schweizerischen Fussballverband (SFV), beispielsweise in den Bereichen Nachwuchs, Schiedsrichter und Frauenspitzenfussball.

Amtsantritt ab März 2019
Eine weitere zentrale Tätigkeit im Aufgabengebiet von Adrian Knup wird in Zukunft das Amt des Delegierten für das U21-Nationalteam sein. Der 48-fache Schweizer Ex-Internationale wird in den kommenden Wochen und Monaten die Schweizer Nachwuchsauswahl begleiten und sich vom langjährigen Verantwortlichen Jean-Claude Donzé in die neue Aufgabe einführen lassen. Mit Beginn der neuen Qualifikationskampagne für die Europameisterschaft 2021 wird Adrian Knup im März 2019 das Amt des U21-Delegierten definitiv übernehmen.

Nachfolger von Jean-Claude-Donzé
«Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe», sagt der ehemalige Nationalstürmer und blickt bereits voraus. «In einer ersten Phasen wird es für mich darum gehen, das Team, den Trainerstab und den gesamten Staff richtig kennenzulernen.» Knup weiss, dass er auch von der Arbeit seines Vorgängers profitieren wird. «Ein grosser Dank geht bereits heute an Jean-Claude Donzé, der die U21-Auswahl seit Juli 2009 betreute.». Der Walliser wird auch nach der Ablösung als U21-Delegierter Präsident der gemeinsamen Ausbildungskommission von SFV und SFL bleiben.

News

22.10.2018 - Der Verbund der europäischen Ligen (European Leagues) will eine gerechtere Verteilung der UEFA Champions-League-Gelder und einen offeneren Zugang zur UEFA Champions League. Dies forderten die 32 Ligen an der...

21.10.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag schon ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

21.10.2018 - Die Highlight-Clips zu sämtlichen Spielen der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League sind am Matchtag ab Mitternacht verfügbar. Bei Spielen unter der Woche aus rechtlichen Gründen am...

21.10.2018 - Die Internet-User sind dem Aufruf von Sponsor Sporttip gefolgt und haben den Treffer des Baslers Geoffrey Serey Die zum Tor des Monats September 2018 gekürt. Hier findet ihr den Prachtstreffer und alle...

20.10.2018 - Was hat denn Organspende mit Fussball zu tun? Das mögen sich viele Leute im Zusammenhang mit der SFL Themenwoche 2018 fragen. Joël Perrin, seines Zeichens Poetry-Slam-Schweizermeister 2016 der U20 Jährigen,...

20.10.2018 - Die Internet-User haben das Tor des Monats September 2018 in der Brack.ch Challenge League gewählt. Die Wahl fiel diesmal auf den Freistoss des Winterthurers Roberto Alves. Hier findet ihr den Prachtstreffer...

19.10.2018 - Für viele Menschen ist Organspende ein schwieriges Thema und mit etlichen Fragezeichen behaftet. Dabei ist es wichtig, über Ängste und Vorbehalte zu reden und Fragen zu stellen. PD Dr. med. Franz F. Immer,...

19.10.2018 - Das Phänomen eSports hat mittlerweile eine breite mediale Aufmerksamkeit erreicht und ist auch bei einzelnen Klubs der Swiss Football League angekommen. Die SFL hat deshalb eine Projektgruppe ins Leben...

18.10.2018 - Vom 19. bis 28. Oktober 2018 unterstützen die Schweizer Profi-Klubs sowie die Ligasponsoren die Lancierung des digitalen Nationalen Organspenderegisters von Swisstransplant. Die SFL, die beteiligten Klubs...

15.10.2018 - Ab nächstem Wochenende heisst es: 12 Klubs, 12 Spieler, 12 Entscheidungen. Dann brauchen wir auch deine Hilfe. Mach dich bereit! Mehr Infos ab dem 19. Oktober auf SFL.CH. #mehrals90min