Match Center Live
  • BCL
    AAR
    WIL
    -:-
    Fr 01.02.19
    20:00
  • BCL
    LS
    SCK
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:00
  • BCL
    FCS
    CHI
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:30
  • RSL
    YB
    XAM
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • RSL
    LUG
    THU
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    SFC
    VAD
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
    So 03.02.19
    15:00
  • RSL
    LUZ
    SIO
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    SG
    FCZ
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
Vorherige
Nächste

15 Jahre SFL in Bildern und Fakten

  • Meister 2004: FC Basel

  • Meister 2005: FC Basel

  • Meister 2006: Der FC Zürich schnappte in der legendären Finalissima dank dem Tor von Iulian Filipescu in der Nachspielzeit den Meistertitel dem FC Basel in buchstäblich letzter Sekunde weg.

  • Meister 2007: FC Zürich

  • Meister 2008: FC Basel

  • Meister 2009: FC Zürich

  • Meister 2010: FC Basel. Es war der Anfang einer noch nie dagewesenen Siegesserie. Der FCB holte danach noch siebenmal in Folge den Titel.

  • Meister 2011: FC Basel

  • Meister 2012: FC Basel

  • Meister 2013: FC Basel

  • Meister 2014: FC Basel

  • Meister 2015: FC Basel

  • Meister 2016: FC Basel

  • Meister 2017: FC Basel

  • Meister 2018: Der BSC Young Boys durchbricht die 8 Jahre währende Dominanz des FC Basel und feiert 32 Jahre nach der letzten Meisterschaft den 12. Meistertitel der Klubgeschichte.

Am 6. Juni 2003 wurde die Swiss Football League gegründet und ein neues Kapitel in der Schweizer Fussballgeschichte aufgeschlagen. Zum 15. Jahrestag präsentiert SFL.CH alle Meister im Überblick und eine Auswahl an Fakten und Rekordmarken der ereignisreichen neuen Ära.

Der FC Basel war 2003 der erste Meister in der neu gegründeten Super League. Mit dem Serienmeister, dem FC Zürich und zueltzt dem BSC Young Boys konnten erst 3 verschiedene Mannschaften in der SFL-Ära den Meistertitel für sich entscheiden. Um alle Meisterteams der letzten 15 Jahre in der Bildergalerie anschauen zu können, klicke oben im Bild auf den rechten Rand.

» Hier geht es zur Meistergalerie für alle App-User

» Die Meistertafel seit 1897

Drei Verschiebungen in der Ewigen Rangliste seit 2003
Die Ewigen-Tabelle der SFL-Ära erfuhr aufgrund der abgelaufenen Saison 3 Rochaden. Der FC Luzern überholte dank seiner starken Rückrunde 2017/18 den FC St. Gallen und liegt nun neu auf Rang 7 mit 3 Zählern Vorsprung auf die Espen. Lausanne machte trotz Abstieg ebenfalls einen Platz gut und liegt neu vor dem Servette FC auf Position 11. Und Lugano überholte den FC Vaduz und platzierte sich auf Rang 13.

» Die Ewige Rangliste der Super League

Bestmarken der SFL-Ära
In 15 Jahren Super League und Challenge League sind so einige Bestmarken gefallen. Wir haben für euch einige ausgesucht. Weitere Rekorde findet ihr in unserem Statistik und Archiv-Bereich.

Alle Auf- und Absteiger zwischen Super League und Challenge League ab 2003

Super League

SAISON ABSTEIGER TABELLEN-9.
2003/04 Wil (29P.) Xamax (36P.)
2004/05 Servette (Lizenzentzug/20P.) Schaff. (32P.)
2005/06 Yverdon (32P.) Xamax (33P./Abstieg via Barrage)
2006/07 Schaff. (25P.)

Aarau (26P.)

2007/08 Thun (27P.) St. Gallen (34P./Abstieg via Barrage)
2008/09 Vaduz (22P.) Luzern (35P.)

2009/10 Aarau (23P.) Bellinzona (25P.)
2010/11 St. Gallen (31P.) Bellinzona (32P./Abstieg via Barrage)
2011/12 Xamax (Lizenzentzug/26P.) Sion (17P.)
2012/13* Servette (26P.) 
Lausanne (33P.)
2013/14 Lausanne (24P.) Aarau (42P.)
2014/15 Aarau (30P.) Vaduz (31P.)
2015/16 FCZ (34P.) Lugano (35P.)
2016/17 Vaduz (30P.) Lausanne (35P.)
2017/18 Lausanne (35P.) Grasshopper Club (39P.)

* Einführung 10er-Liga & Abschaffung Barrage

Challenge League

SAISON AUFSTEIGER TABELLEN-2.
2003/04 Schaff. (84P.) Vaduz (79P.)
2004/05 Yverdon (70P.) Vaduz (69P.)
2005/06 Luzern (79P.) Sion (72P./Aufstieg via Barrage)
2006/07 Xamax (76P.)Bellinzona (70P.)
2007/08 Vaduz (70P.) Bellinzona (69P./Aufstieg via Barrage)
2008/09 St. Gallen (78P.) Lugano (70P.)
2009/10 Thun (60P.) Lugano (59P.)

2010/11 Lausanne (65P.) Servette (62P./Aufstieg via Barrage)
2011/12 St. Gallen (65P.) Aarau (59P.)
2012/13* Aarau (78P.) Winterthur (62P.)

2013/14 Vaduz (73P.) Lugano (64P.)
2014/15 Lugano (74P.) Wohlen (64P.)
2015/16 Lausanne (65P.) Xamax (54P.)
2016/17 FCZ (85P.) Xamax (73P.)

2017/18 Xamax (85P.) Schaffhausen (64P.)

* Einführung 10er-Liga & Abschaffung Barrage

News

17.01.2019 - Sie sind die Zukunft der Raiffeisen Super League und ihnen steht womöglich eine grosse Karriere im Ausland bevor. Dieses Trio darf auf den Gewinn des SFL Best Youngster Awards 2018 hoffen, also auch auf den...

15.01.2019 - Sie sind jung, akribisch und erfolgreich. Doch am 28. Januar kann nur einer aus dem Trio Ludovic Magnin, Marc Schneider und Gerardo Seoane die Auszeichnung zum besten Trainer des Jahres 2018 entgegennehmen....

13.01.2019 - Der Countdown für die 6. SFL Award Night am 28. Januar 2019 läuft und es steigt die Spannung, wer wohl die begehrten Trophäen abräumt. Hier sind noch einmal zur Erinnerung die Nominierten für den BCL Best...

11.01.2019 - Die Nominierten für den Titel des RSL Best Player 2018 schossen sich bereits jetzt schon warm für den Showdown am 28. Januar an der 6. SFL Award Night. Wir baten Guillaume Hoarau, Kevin Mbabu und Raphaël...

08.01.2019 - Am Montag 28. Januar 2019 werden an der SFL Award Night bereits zum 6. Mal die besten Akteure des abgelaufenen Kalenderjahres in der SFL gekürt. SFL.CH präsentiert bereits jetzt die Anwärter auf die Plätze...

08.01.2019 - Der FC Chiasso hat in der Winterpause den Spieler mit dem bisher coolsten Namen in der Brack.ch Challenge League verpflichtet: Evandeur Holifryde Nsiala. Bei Boxfreunden dürfte es nun klingeln. Das erinnert...

07.01.2019 - Am 28. Januar ist es wieder soweit: Die Swiss Football League kürt an der 6. SFL Award Night im KKL in Luzern die Besten des Kalenderjahres 2018. Wähle dein «SFL Best Goal 2018». Mit etwas Glück gewinnst du...

04.01.2019 - Geruhsame Winterpause? Nicht für die Klubs der SFL, die ihre Kader für die 2. Saisonhälfte zusammenstellen. Mit der Transferübersicht auf SFL.CH sind Sie stets auf dem neusten Informationsstand.

03.01.2019 - Die Wege der Liebe sind unergründlich. So auch im Fussball? Eine Studie des Marktforschungsinstituts Nielsen untersuchte die Gründe, warum unser Herz für den Lieblingsklub schlägt.

30.12.2018 - Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. SFL.CH ist ins Archiv gestiegen und hat die spektakulärsten Momente aus 2018 herausgesucht. Zum Abschluss der dreiteiligen Serie gibt es mächtig was zum Schmunzeln. Hier...